Merkmale eines charismatischen Führers

Charismatische Unternehmensführer haben Stil, Persönlichkeit und Vertrauen, so die Website "Harvard Business Review". Sie haben auch eine gewisse schwer fassbare Qualität, die es ihnen ermöglicht, Anhänger anzuziehen und Menschen zu neuen Höhen zu inspirieren. Charismatische Führer sind auch als Transformationsführer bekannt, da sie häufig an bedeutenden Veränderungsinitiativen beteiligt sind.

Reife

Echtes Charisma ist ein Maß für die Reife und den Charakter einer Person. Charismatische Führer erkennen an, dass es bei Führung nicht um Showmanship geht, sondern um die Anwendung von Weisheit, die auf jahrelanger Geschäftserfahrung aufgebaut ist. Ein kleines Unternehmen lernt beispielsweise aus den schwierigen ersten Monaten und Jahren und wird stärker, wodurch es den wirtschaftlichen Abschwung überleben kann.

Kommunikation

Charismatische Führer verfügen über außergewöhnliche Kommunikationsfähigkeiten. Kleinunternehmer brauchen diese Fähigkeiten, um die Mitarbeiter durch die schwierigen Zeiten zu motivieren und ihnen zu helfen, die guten Zeiten im Mittelpunkt zu behalten. Charismatische Führungskräfte sind sowohl in Einzel- als auch in Gruppeneinstellungen kompetent und können technische Details in einer einfachen, leicht verständlichen Sprache kommunizieren. Sie können ihre Inspirations- und Kommunikationsfähigkeiten auch auf ihre Gruppen übertragen. Die Gruppenmitglieder glauben aneinander und an die Kraft der Teamarbeit. Führung kann von unerwarteten Orten aus erscheinen, was ein Unternehmen vorwärts treibt, selbst wenn ein charismatischer Führer abreist.

Demut

Charisma kann mit Demut koexistieren. Charismatische Führungskräfte wissen, wie sie den Anliegen ihrer Mitarbeiter zuhören können. Sie können die Mitarbeiter vom Wert ihrer Beiträge zu den langfristigen strategischen Interessen ihres Unternehmens überzeugen. Dies fördert die Loyalität der Mitarbeiter, die für das Überleben der rauen Flecken unerlässlich ist.

Substanz

Charisma ohne Substanz ist in der Regel ein Versagerrezept. Flash funktioniert eine Weile, aber irgendwann wollen die Leute etwas Wesentliches. Die Worte eines charismatischen Führers müssen zu seinen Handlungen passen. Seine Gedanken müssen für eine dauerhafte Wirkung in den Köpfen der Menschen verweilen. Obwohl Charisma Türen öffnen kann, erlaubt die Substanz den Führern, den Verkauf zu schließen. Ein charismatischer Unternehmer könnte von einem großen Kunden über seinen Charme und seine überzeugenden Fähigkeiten gehört werden. Wenn die Produkte seines Unternehmens jedoch nicht wettbewerbsfähig und von hoher Qualität sind, wird es für ihn schwierig sein, Wiederholungsgeschäfte zu machen.

Überlegungen

Charisma ist ein wichtiges, aber nicht wesentliches Element des Erfolgs. Mitgefühl, Höflichkeit und Integrität sind ebenso wichtige Eigenschaften. Charisma wird zu einer Verbindlichkeit, wenn es in Heldenverehrung zerfällt. Charismatische Führer können ein sterbendes Unternehmen nicht wieder zum Leben erwecken. Daher sollten sich Unternehmen nicht an charismatische CEOs zur Rettung wenden.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar