Checkliste für Global HR

Globale Humanressourcen sind der Prozess der Verwaltung der Richtlinien und Verfahren eines Unternehmens für seine Mitarbeiter über geografische und kulturelle Grenzen hinweg. Durch die rege Nutzung des Internets, die weit verbreitete Verfügbarkeit des internationalen Seeverkehrs und die sofortige Kommunikation mit Menschen auf der ganzen Welt sind globale HR-Techniken für Unternehmen jeder Größenordnung von großem Nutzen, die Geschäfte mit Verbrauchern abhalten, die an vielen verschiedenen Standorten oder im Ausland leben die Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und ethnischen Hintergründen beschäftigen.

Personalbeschaffung und-bindung

Viele Organisationen erkennen den Vorteil der Einstellung von Mitarbeitern mit unterschiedlichem Hintergrund. Sie ermöglicht es einem Unternehmen, mit mehr Verbrauchern in mehr Märkten in Kontakt zu treten, und bringt neue Ideen und Werte an den Arbeitsplatz. Um gut ausgebildete, vielfältige und kulturell versierte Mitarbeiter zu gewinnen, müssen Unternehmer und Manager bereit sein, ihre Rekrutierung einem größeren Publikum zugänglich zu machen, indem sie an mehr Orten werben und den Wunsch zeigen, multikulturelle Menschen anzuziehen. Sobald die Mitarbeiter an Bord gekommen sind, muss das Unternehmen ebenfalls daran arbeiten, sie zu binden.

Work-Life-Balance

Ein weiterer wichtiger Aspekt der globalen Personalarbeit besteht darin, die Mitarbeiter dabei zu unterstützen, eine gute Work-Life-Balance zu erreichen. Dies steht in engem Zusammenhang mit der Sicherstellung eines angemessenen Nutzens und einer angemessenen Entschädigung, geht jedoch einen Schritt weiter, indem er Vergütungsprogramme in Anspruch nimmt, die in den USA nicht üblich sind. Durch die Verlängerung der Urlaubszeit für eine gute Leistung und die Ausweitung der Leistungen der Gesundheitsfürsorge auf gleichgeschlechtliche Partner der Mitarbeiter können zusätzliche Anstrengungen unternommen werden, um eine ausgewogene Work-Life-Balance für die Mitarbeiter zu erreichen. Eine solche progressive Politik ist auf dem internationalen Markt von zentraler Bedeutung, auch in Europa, wo flexible Arbeitszeiten, verlängerte Urlaubstage und gleiche Rechte zum Arbeitsrecht gehören.

Ausbildung und berufliche Entwicklung

Die Bereitstellung spezieller Schulungs- und Weiterbildungsprogramme für Mitarbeiter ist eine wichtige Rolle im Personalbereich, insbesondere in einem globalen Geschäft. Die Investition in Mitarbeiter bringt eine positive Rendite für das Unternehmen: Mitarbeiter können ihre Fähigkeiten verbessern und ihre Interessen schärfen, während das Unternehmen von diesem zusätzlichen Wissen in der täglichen Arbeitsleistung der Mitarbeiter profitiert. Schulungs- und Entwicklungsprogramme sollten auf die spezifischen Bedürfnisse der Belegschaft zugeschnitten sein. Wenn das Unternehmen beispielsweise eine große Anzahl von Kunden in China hat, könnte HR einen Grundkurs in asiatischer Kulturkompetenz einrichten. Der Geschäftsinhaber oder Manager kann auch Star-Mitarbeiter für Off-Site-Networking-Events, internationale Konferenzen oder Social-Media-Webinare auswählen, die sich auf den Ausbau der internationalen Präsenz des Unternehmens konzentrieren.

Motivierte Belegschaft

Die Motivation der Belegschaft ist ein Schlüsselfaktor für den langfristigen Geschäftserfolg. Mitarbeiter sind eher dazu geneigt, positiv zum Geschäftsergebnis und zur Produktivität beizutragen, wenn sie motiviert sind, ihre Fähigkeiten zu verbessern, die Rangfolge zu erhöhen oder ihr Wissen zu erweitern. Das Erstellen einer Leistungsbewertung ist eine wichtige HR-Funktion, die sich darauf bezieht. Dies ermöglicht es dem Unternehmer oder Manager, die Leistung jedes einzelnen Mitarbeiters zu bewerten, Verbesserungsvorschläge vorzuschlagen und eine gute Arbeit zu belohnen, indem höhere finanzielle Anreize oder eine ausgewogene Work-Life-Balance geboten werden.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar