Checkliste für die Logistik einer PowerPoint-Präsentation

Niemand wird sich daran erinnern, wie gut Sie Ihre PowerPoint-Folien entworfen haben oder wie gut Ihre Ideen waren, wenn technische Probleme Ihre Geschäftspräsentation beeinträchtigen. Um sicherzustellen, dass Ihre PowerPoint-Präsentation reibungslos abläuft, müssen Sie über die Logistik nachdenken, die die Präsentation erleichtert, und nicht nur die Erstellung Ihrer Folien.

Präsentationsausrüstung

Nichts kann Ihre Präsentation schneller entgleisen als unerwartete Probleme mit dem Gerät, auf dem Sie präsentieren sollen. Informieren Sie sich vorab über die Details der verwendeten Ausrüstung und stellen Sie sicher, dass Sie für die Verwendung bereit sind. Wenn Sie Ihren Laptop an einen Projektor anschließen, vergewissern Sie sich, dass Ihr Laptop sowohl über die erforderlichen Hardwareanschlüsse für den Anschluss an das Gerät als auch über die erforderliche Software verfügt. Wenn Sie keinen geeigneten Adapter finden können oder Ihr Laptop nicht kompatibel ist, können Sie einen Laptop ausleihen, der mit dem Projektor zusammenarbeitet.

Datei Format

Der Begriff "PowerPoint" ist zwar der Name einer bestimmten Präsentationssoftware von Microsoft, er ist jedoch auch ein Begriff für die Präsentation von Folien eines Computers. Wenn Sie Ihre Präsentation von einem anderen als Ihrem eigenen Computer ausführen müssen, könnten Sie feststellen, dass der Computer etwas von einer alten, nicht gepatchten PowerPoint-Ausgabe zu einer anderen Präsentationssoftware hat. Sie können zwar keine Kopie Ihrer Präsentation in jedem erdenklichen Dateiformat mitbringen, aber das Speichern einer Kopie Ihrer Präsentation im PPT-Format anstelle des PPTX-Formats erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Software Ihre Präsentationsdatei erkennt und lädt.

Dateispeicherorte

Wenn Sie Ihre Präsentation auf einem anderen als Ihrem eigenen Computer ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie ein spezielles Verzeichnis erstellen, das Ihre Präsentation und alle Dateien enthält, die Sie während Ihrer Präsentation verwenden. Wenn Sie die Präsentationsdatei einfach alleine auf ein Flash-Laufwerk laden oder sie per E-Mail versenden, werden Teile Ihres PowerPoint möglicherweise während der Präsentation als Fragezeichen angezeigt. Laden Sie alle erforderlichen Dateien in den Ordner Ihrer Präsentation, und stellen Sie sicher, dass alle in Ihrer Präsentation erforderlichen Dateiadressen auf die Dateien in diesem Verzeichnis verweisen.

Ihre eigene Ausrüstung

Wenn Sie mit Ihrer eigenen Ausrüstung präsentieren, fallen Ihnen technische Fehler direkt auf die Schultern. Führen Sie einen Trockenlauf mit allen Geräten durch, die Sie in letzter Zeit nicht verwendet haben, um sicherzustellen, dass es funktioniert. Bringen Sie Ersatzlampen mit, wenn Sie einen eigenen Projektor mitbringen. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Laptop präsentieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur das Netzkabel mitbringen, sondern vor der Präsentation auch vollständig laden. Sie können sich nicht darauf verlassen, dass die Präsentation neben einer Steckdose stattfindet. Stellen Sie abschließend sicher, dass Sie alle erforderlichen Adapter und Kabel mitbringen, damit die Präsentation funktioniert.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar