Verhaltenskodex für die Arbeit mit Kindern

Die Arbeit mit Kindern kann eine lohnende und lehrreiche Erfahrung sein. Eine Reihe populärer Unternehmen richtet sich speziell an Kinder und ihre Eltern, beispielsweise an Kindertagesstätten und Restaurants mit Kinderthema. Wenn Sie jedoch ein Unternehmen gründen, das auf Kinder ausgerichtet ist, müssen Sie und Ihre Mitarbeiter einen ganz bestimmten Verhaltenskodex einhalten, nicht nur aus moralischen und Sicherheitsgründen, sondern auch, um rechtliche Probleme zu vermeiden. Es ist ratsam, einen eigenen Verhaltenskodex für Ihr Unternehmen zu schreiben.

1

Überprüfen Sie alle Ihre Mitarbeiter und Freiwilligen, die sich um die Kinder kümmern werden - keine Ausnahmen. Führen Sie eine umfassende nationale Hintergrundprüfung durch, um sicherzustellen, dass der Mitarbeiter keine Verurteilungen wegen Kindesmissbrauchs oder anderer Gewalttaten hat. Sie müssen während des Bewerbungsprozesses persönliche Informationen über den Mitarbeiter abrufen (einschließlich Sozialversicherungsnummer, Geburtsdatum und Adressinformationen) und ihn auffordern, eine Freigabeberechtigung zu unterschreiben. Sie können diese Informationen dann verwenden, um einen Hintergrund-Ermittlungsdienst eines Drittanbieters für die Überprüfung zu beauftragen. Weitere Informationen finden Sie unter "Ressourcen".

2

Erfordern Sie die schriftliche Erlaubnis Ihrer Eltern für Reisen, Ausflüge oder Aktivitäten, die bei der Arbeit nicht üblich sind.

3.

Bitten Sie die Arbeiter, keine harschen oder unlauteren Ausdrücke für Kinder zu verwenden. Dazu gehören Fluchworte und fragwürdige Kommentare, die die Kinder negativ beeinflussen könnten.

4

Legen Sie spezifische Richtlinien für den physischen Umgang mit Kindern fest. Dazu gehört, dass Sie sich in bestimmten Körperbereichen nicht heimlich berühren oder berühren. Ein annehmbarer Umstand für einen körperlichen Kontakt eines Arbeitnehmers mit einem Kind ist, wenn das Kind sich oder eine andere Person in Gefahr bringt. Der Arbeiter muss möglicherweise auch das Kind abholen, wenn er fällt, ihm auf einen Stuhl helfen und in einigen Fällen das Kind an einen anderen Ort tragen.

5

Legen Sie eine klare Fotopolitik für das Fotografieren von oder für die Kinder fest. Alle Fotos sollten von der Muttergesellschaft autorisiert werden und dürfen nur in öffentlichen Einstellungen erstellt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die ausdrückliche schriftliche Erlaubnis des Elternteils erhalten, bevor Sie Fotos mit Kindern in öffentlichen Foren veröffentlichen.

6

Erzwingen Sie eine Politik der offenen Tür am Arbeitsplatz, wenn es um Ihre Mitarbeiter und die unter Ihnen stehenden Kinder geht. Ein Erwachsener sollte nicht alleine in einem Raum ohne einen anderen verantwortlichen Erwachsenen in Anwesenheit von Kindern gelassen werden, und die Tür sollte immer offen gelassen werden.

7.

Spielen Sie altersgerechte Kindershows (falls zutreffend für Ihren Arbeitsplatz), um die Kinder zu unterhalten. Überprüfen Sie die Bewertungen jedes Programms, um sicherzustellen, dass es eine G- oder PG-Bewertung hat. Sie können das Programm auch vorab abspielen, bevor Sie es spielen, damit die Kinder es sehen können.

8

Festlegung von Berichterstattungsrichtlinien und -verfahren für Mitarbeiter und Kinder, um etwaige Beschwerden oder Probleme auszusprechen.

Spitze

  • Veröffentlichen Sie Ihren endgültigen Verhaltenskodex für alle Eltern, Kinder und Mitarbeiter. Bitten Sie jeden Mitarbeiter, den Code bei der Einstellung zu überprüfen und zu unterschreiben.

Warnung

  • Diese Informationen ersetzen nicht die umfassende Beratung durch einen Rechtsanwalt. Wenden Sie sich an einen Rechtsanwalt, bevor Sie Ihren endgültigen Verhaltenskodex für die Arbeit mit Kindern festlegen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar