Der Unterschied zwischen Organisationskultur und Organisationsstruktur

Sie behalten die volle Kontrolle über die Organisationsstruktur Ihres Unternehmens und können auch einen starken Einfluss auf die Unternehmenskultur ausüben. Unternehmer müssen den Unterschied zwischen den beiden verstehen, da diese Aspekte Ihres Unternehmens einen großen Einfluss auf den Erfolg oder Misserfolg des Unternehmens haben können.

Grundlagen

Die Organisationskultur eines Unternehmens spiegelt die Mentalität, die Arbeitsmoral und die Werte der Eigentümer und Mitarbeiter des Unternehmens wider. Manche Unternehmen haben eine verdammte Kultur, in der Mitarbeiter aggressiv um Beförderungen und Boni konkurrieren, ohne die Gefühle der anderen zu berücksichtigen. Andere Firmen haben eine familienfreundliche Kultur oder eine Kultur, die Kreativität fördert.

Der Begriff "Organisationsstruktur" bezieht sich auf den tatsächlichen Rahmen eines Unternehmens. In den Vereinigten Staaten registrieren Sie Ihr Unternehmen als Einzelunternehmen, als Partnerschaft, als Unternehmen oder als eine andere Art von Unternehmen. Die Wahl Ihrer Struktur hat direkte Auswirkungen auf die Steuerschuld des Unternehmens und auf die Art und Weise, wie die täglichen Abläufe abgewickelt werden.

Steuerung

Sie entscheiden über die Struktur Ihres Unternehmens, wenn Sie den Betrieb beginnen. Neben der Entscheidung, sich als Unternehmen oder eine andere Art von Unternehmen zu registrieren, entscheiden Sie auch, wie die Befehlskette angeordnet wird. Sie können eine strikte Kontrolle durch eine zentralisierte Struktur aufrechterhalten oder Abteilungsleitern ein gewisses Maß an Autonomie verleihen.

Zunächst können Sie auch die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens bestimmen, da sich die Kultur nach dem ersten Kontakt mit Mitarbeitern und Kunden entwickelt. Sie können zwar den Ton angeben, indem Sie versuchen, eine entspannte Kultur oder eine verkaufsorientierte Kultur zu schaffen. Die Einstellung Ihrer Mitarbeiter zur Arbeit hat jedoch auch Auswirkungen auf die Kultur. Wenn Sie versuchen, eine warme Arbeitsumgebung zu schaffen, die Manager, die Sie Ihnen berichten, ihre Mitarbeiter schlecht behandeln, wird Ihre Firma trotz Ihrer eigenen Bemühungen eine feindselige oder negative Unternehmenskultur haben.

Veränderung

Die Unternehmenskultur eines Unternehmens kann sich jederzeit ändern. Sie können einige Änderungen vornehmen, indem Sie die Regeln lockern oder neue Richtlinien und Verfahren implementieren, die sich auf die tägliche Arbeitsumgebung auswirken. Die Kultur kann sich auch ändern, wenn eine große Anzahl von Mitarbeitern ausscheidet, da die neuen Mitarbeiter möglicherweise nicht dieselben Ideale und Werte wie die ausgehenden Mitarbeiter haben.

Die Organisationsstruktur eines Unternehmens kann sich ändern, jedoch wird dies mit der Expansion des Unternehmens schwieriger. Sie können ein Einzelunternehmen in ein Unternehmen umwandeln, indem Sie Papiere bei Ihrem Bundesstaat einreichen, und Sie können Managementebenen in einem Unternehmen beseitigen, um die Struktur zu rationalisieren. Sie können jedoch ein großes Unternehmen nicht in eine Einzelunternehmung zurückverwandeln. Große Unternehmen haben in der Regel ähnliche Managementstrukturen, da logistisch gesehen eine bestimmte Anzahl von Vorgesetzten benötigt wird, wenn Sie viele Mitarbeiter haben.

Greifbar

Strukturen sind greifbar. Das bedeutet, dass jeder feststellen kann, dass Sie ein Unternehmen betreiben, indem Sie das Geschäftsregister Ihres Bundesstaates überprüfen. Manager und Vorgesetzte sind ein weiterer Beleg für die Organisation der Firma. Leute können die Struktur kritisieren oder Änderungen empfehlen, aber niemand kann das Bestehen der Struktur bestreiten.

Die Wahrnehmung der Organisationskultur eines Unternehmens basiert nicht immer auf konkreten Fakten. Verärgerte Kunden oder Mitarbeiter können falsche Informationen über ein Unternehmen verbreiten, was dazu führen kann, dass andere Personen einen negativen Eindruck von einem Unternehmen entwickeln. Sie können versuchen, solche Fehlinformationen zu bestreiten, aber Sie können Beschreibungen einer Kultur nicht immer mit konkreten Fakten untermauern.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar