Der Unterschied zwischen sozialem Marketing und traditionellem Konzeptmarketing

Marketing ist ein grundlegender Bestandteil jedes Unternehmens. Auf diese Weise bewirbt ein Unternehmen seine Produkte und Dienstleistungen für die Öffentlichkeit. Es gibt jedoch mehr als einen Ansatz für das Produktmarketing. Die Auswahl des effektivsten Ansatzes für Ihr Unternehmen ist der Schlüssel für die Entwicklung einer erfolgreichen Marketingkampagne. Zwei grundlegende Marketingmethoden sind soziales und traditionelles Konzeptmarketing, die beide effektiv sein können. Die Geschäftsstrategie und -philosophie Ihres Unternehmens hilft Ihnen, die zu verwendende Methode zu bestimmen.

Gesellschaftliche Marketingmerkmale

Gesellschaftliches Marketing legt den Schwerpunkt auf das langfristige Wohlergehen der gesamten Gesellschaft und bindet dieses Ziel in den allgemeinen Marketingplan eines Unternehmens ein. Während Produkt- und Dienstleistungsmarketing nach wie vor eine Schlüsselfunktion dieses Marketingplans ist, liegt der Schwerpunkt des gesellschaftlichen Marketings auf der Gesellschaft. Es ist eine Kombination aus Wünschen oder Bedürfnissen der Verbraucher, den Anforderungen des Unternehmens und dem langfristigen Wohl der Gesellschaft.

Traditionelle Konzeptmarketing-Merkmale

Traditionelles Konzeptmarketing ist eine Marketingstrategie, mit der ein Unternehmen ermittelt, ob es ein brauchbares Produkt produzieren kann oder will, ob das Unternehmen genug Produkt produzieren kann, um den Bedarf zu decken, und die Marketingmethode, mit der der Bedarf erfüllt werden kann. Traditionelle Marketingkonzepte setzen beim Verkauf eines Produkts auf den Konzepthaken. Das Endziel besteht darin, die Zielgruppe so zu erreichen, dass das Unternehmen sein Produkt oder seine Dienstleistung attraktiv macht. Dies bedeutet in der Regel, die Werbung an die demografische Qualität der Verbraucher anzupassen.

Gesellschaftliche und traditionelle Marketingähnlichkeit

Während sich die beiden Ansätze im Fokus unterscheiden, besteht zwischen ihnen eine Ähnlichkeit. Die gesellschaftliche Marketingkampagne konzentriert sich auf das Wohlergehen der Gesellschaft, aber dieser Ansatz ist eigentlich ein Marketingkonzept oder Trick. Viele Unternehmen sind aufrichtig an Marketing interessiert, mit dem Ziel, sozialbewusst zu sein, aber das Endziel besteht immer noch darin, ein Produkt zu verkaufen, wodurch dieser Ansatz zu einer High-Concept-Strategie wird, die häufig die öffentliche Zustimmung findet.

Arten des gesellschaftlichen Marketings

Gesellschaftliches Marketing umfasst umweltfreundliche Kampagnen, die sich auf Umweltfragen konzentrieren und sicherstellen, dass die Produkte des Unternehmens für die Umwelt sicher sind. Eine grüne Marketingkampagne konzentriert sich auf die Umweltsicherheit und nicht auf das Produkt selbst. In diese Kategorie fallen auch Lebensmittelunternehmen, die den Schwerpunkt auf die Gesundheit der Verbraucher legen und nicht auf das Produkt. Jede ursachenbezogene Marketingstrategie kann als gesellschaftliche Marketingstrategie betrachtet werden, solange der Fokus auf einer für das Wohl der Gesellschaft vorteilhaften Ursache liegt.

Arten des traditionellen Konzeptmarketings

Es gibt zahlreiche Beispiele für traditionelles Konzeptmarketing. Fernseh-, Radio- und Zeitschriftenwerbung, die sich auf das Produkt und die demografischen Bedürfnisse der Kunden konzentriert, ist das Konzept. Die Bindung eines Produkts an unbeschwerte Aktivitäten der Zielgruppe, die Verwendung von Sex als Marketinginstrument oder die Konzentration auf kurzfristige Wünsche und Bedürfnisse, anstatt zu berücksichtigen, wie das Produkt die Gesellschaft beeinflusst, sind alles Wege, auf die ein Unternehmen den traditionellen Konzeptansatz im Marketing anwendet .

 

Lassen Sie Ihren Kommentar