So ändern Sie das interne WLAN in einem Acer-Laptop

Ein Acer-Laptop verwendet die interne WLAN-Karte, auch WLAN-Karte oder WLAN-Adapter genannt, um WLAN-Netzwerke in der Umgebung zu erkennen und mit ihnen zu kommunizieren. Wie bei jeder Computerhardware gilt für drahtlose Karten jedoch eine begrenzte Haltbarkeit. Wenn das Gerät nicht mehr funktioniert, kann der Laptop keine drahtlosen Netzwerke mehr sehen oder eine Verbindung zu ihm herstellen. Wenn die Karte beschädigt wird, können Sie das Teil selbst austauschen; Die Karte kann einfach ausgetauscht werden und das Senden des Computers zur Reparatur kann die Produktivität des Unternehmens beeinträchtigen, da der Laptop Tage bis Wochen im Geschäft sein kann.

1

Schalten Sie den Computer aus und trennen Sie das Netzteil ab. Trennen Sie alle Peripheriegeräte vom Computer.

2

Schließen Sie den Deckel und drehen Sie den Acer-Laptop um. Ziehen Sie ein antistatisches Armband an, bevor Sie die Hardware vor statischer Elektrizität schützen.

3.

Bewegen Sie die Laschen in der Nähe der Rückseite des Laptops, um die Batterie zu entriegeln und aus ihrem Fach zu entnehmen.

4

Ziehen Sie den Akku aus dem Acer und legen Sie die Komponente beiseite. Lösen Sie die Schrauben, mit denen die Abdeckungen an der Unterseite des Laptops befestigt sind.

5

Heben Sie die Bedienfelder an und suchen Sie das interne Wireless-Gerät, das sich bei einigen Modellen neben dem RAM oder der Festplatte befindet.

6

Verwenden Sie eine Pinzette, um das Klebeband abzuziehen, mit dem die Antennenkabel befestigt sind. Trennen Sie die Kabel von der Karte.

7.

Ziehen Sie die Kabel aus den Führungen heraus und entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Funkkarte am Motherboard befestigt ist. Ziehen Sie die Karte aus dem Steckplatz.

8

Setzen Sie die neue Karte in den verfügbaren Steckplatz ein. Verbinden Sie das weiße Kabel mit dem AUX-Anschluss und das schwarze Kabel mit dem MAIN-Anschluss.

9

Legen Sie die Kabel wieder in ihre Führungsführungen ein und kleben Sie die Kabel wieder fest. Führen Sie die Schritte 1 bis 6 in umgekehrter Reihenfolge aus, um den Laptop wieder zusammenzubauen.

Dinge benötigt

  • Antistatik-Armband
  • Kleiner Kreuzschlitzschraubendreher
  • Pinzette
 

Lassen Sie Ihren Kommentar