So wechseln Sie die Lampe in einem Sony Bravia

Sony Bravia-Projektoren verwenden eine spezielle Lampenanordnung, um das Licht zu erzeugen, das auf die Projektionsfläche gerichtet wird. Wie eine Lampe in einer normalen Leuchte hat die Lampe des Projektors nur eine begrenzte Lebensdauer. Das bedeutet, dass Sie sie nach der Verwendung des Projektors für Geschäftspräsentationen, Produktdemos oder andere geschäftliche Anforderungen austauschen müssen. Die Lebensdauer der Lampe hängt von verschiedenen Faktoren ab. In der Regel können Sie jedoch davon ausgehen, dass die Lampe eines Bravia-Projektors tausende von Stunden hält, bevor ein Austausch erforderlich ist. Einige Ersatzlampen sind auch mit Luftfiltern ausgestattet, die Sie gleichzeitig austauschen sollten.

Lampe wechseln

1

Drücken Sie die "Power" -Taste Ihres Bravia-Projektors, um ihn auszuschalten. Warten Sie mindestens eine Stunde, bis das Gerät abgekühlt ist, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

2

Platzieren Sie Ihren Projektor mit der Unterseite nach oben. Wenn Sie es auf ein weiches Tuch legen, besteht die Gefahr, dass die Hülle zerkratzt wird.

3.

Lösen Sie die einzelne Kreuzschlitzschraube, mit der die Lampenabdeckung an der Unterseite des Projektors festgehalten wird. Heben Sie die Abdeckung ab.

4

Lösen Sie die drei Schrauben, mit denen die alte Lampenbaugruppe befestigt ist. Zwei befinden sich an der oberen Kante und eine an der rechten unteren Ecke.

5

Fassen Sie die alte Lampe am Griff und ziehen Sie sie aus dem Projektor.

6

Fassen Sie die neue Lampe am Griff und drücken Sie sie in den von der alten Lampe eingenommenen Raum in den Projektor.

7.

Setzen Sie die drei Schrauben wieder ein, um die neue Lampe festzuhalten. Achten Sie darauf, sie nicht zu fest anzuziehen.

8

Setzen Sie die Lampenabdeckung wieder ein und ziehen Sie die Schraube fest, mit der sie befestigt ist.

Filter wechseln

1

Entfernen Sie den Filterhalter, indem Sie die beiden Laschen zusammendrücken und aus dem Projektor herausheben. Der Filterhalter ist ein langes Rechteck, das sich in der Mitte der Vorderkante der Bodenplatte senkrecht zur Objektivöffnung des Projektors befindet.

2

Entfernen Sie den Luftfilter vom Filterhalter, indem Sie ihn von den 10 Kunststoffklauen trennen.

3.

Setzen Sie den neuen Filter in die Halterung um die Krallen ein.

4

Setzen Sie den Filter und seine Halterung wieder in den Kanal des Projektors ein.

Lampentimer zurücksetzen

1

Stecken Sie das Netzkabel des Projektors wieder in die Steckdose und platzieren Sie es in der Position, in der Sie es normalerweise verwenden.

2

Drücken Sie die "Power" -Taste des Projektors, um ihn einzuschalten. Warten Sie, bis es warm wird.

3.

Drücken Sie die Taste "Menü", um das Bildschirmmenüsystem zu aktivieren.

4

Drücken Sie wiederholt auf den Abwärtspfeil, um die Menüoption "Setup" zu markieren, und drücken Sie dann den Rechtspfeil oder die "Enter" -Taste in der Mitte des Steuerkreuzes, um ihn auszuwählen.

5

Drücken Sie wiederholt auf den Abwärtspfeil, um die Option "Lampeneinstellung" zu markieren, und drücken Sie dann auf den Rechtspfeil, um sie auszuwählen.

6

Drücken Sie bei Bedarf den Linkspfeil, um die Option "Ja" in dem Feld zu markieren, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Lampe ausgetauscht haben, und drücken Sie dann die Taste "Enter", um sie auszuwählen.

7.

Drücken Sie die "Enter" -Taste, um zu bestätigen, dass der Lampenwechsel abgeschlossen ist, und drücken Sie dann die "Menü" -Taste, um das Menüsystem des Projektors zu verlassen.

Dinge benötigt

  • Weiche Kleidung
  • Phillips-Schraubendreher

Spitze

  • Es ist eine gute Idee, eine Ersatzlampe bereit zu halten, da diese im Einzelhandel nur schwer zu finden sind.

Warnung

  • Dieses Verfahren gilt für VPL-VW85-Projektoren von Sony Bravia sowie für viele andere Modelle. Für modellspezifische Anweisungen müssen Sie jedoch möglicherweise das Handbuch Ihres Projektors verwenden.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar