So ändern Sie den führenden Typ in Illustrator

Leading definiert den Abstand zwischen den Basislinien zweier aufeinanderfolgender Typzeilen. In Adobe Illustrator können Sie beim Erstellen von Objekten vom Typ "Punkt" und "Bereich" zwei verschiedene Arten von Führungslinien verwenden und diese innerhalb eines Objekttyps mischen. Welche Art von Zeilen Sie wählen, hängt davon ab, wie Ihr Text reagieren soll, wenn Sie Zeichengrößen mischen oder ändern. Beide Arten von Führungen finden in den technischen Illustrationen oder Kunstwerken, die Sie für Unternehmensmaterialien im Druck und im Internet erstellen, unterschiedliche Anwendungen.

1

Öffnen Sie das Menü "Fenster" und wählen Sie "Zeichen", um das Zeichenfenster anzuzeigen. Da "Lead" ein Attribut auf Charakterebene in Adobe Illustrator ist, müssen Sie in diesem Fenster Ihre führenden Werte festlegen.

2

Aktivieren Sie das Textwerkzeug in der Adobe Illustrator-Toolbox. Klicken Sie hier, um den Ursprungspunkt für einen Punkttyp festzulegen. Alternativ können Sie durch Klicken und Ziehen den unsichtbaren Begrenzungsrahmen zeichnen, der einen Container für den Bereichstyp definiert.

3.

Geben Sie eine Textzeile ein oder fügen Sie sie ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um eine Zeile zu beenden und die nächste zu beginnen oder um einen Textbereich in einzelne Zeilen aufzuteilen.

4

Drücken Sie "Strg-A", um Ihren gesamten Text auszuwählen. Beachten Sie, dass das Hauptmenü im Zeichenfenster einen Wert in Klammern anzeigt. Dieser Standardwert besteht aus Auto Leading und wird auf 120 Prozent der Größe Ihres Typs festgelegt.

5

Doppelklicken Sie im Zeichenfenster auf das Symbol links vom Hauptmenü. Ihr Lead ändert sich auf denselben Wert wie Ihre Schriftgröße und verwendet keinen automatisch führenden Wert mehr.

6

Klicken Sie einfach auf das Symbol links neben dem Hauptmenü, um den aktuellen Wert auszuwählen und einen neuen einzugeben. Geben Sie einen Wert ein, der größer als Ihre Schriftgröße ist, um die Textzeilen weiter auseinander zu setzen. Geben Sie einen kleineren Wert als Ihre Schriftgröße ein, um den Zeilenabstand zu schließen, in dem Setzer "Underleading" nennen.

7.

Öffnen Sie das Hauptmenü und stellen Sie den Wert auf "Auto" zurück. Wählen Sie ein Zeichen in der zweiten Zeile Ihres Textobjekts aus und verwenden Sie das Menü zur Schriftgröße links neben dem Hauptmenü, um die Größe Ihrer Auswahl auf das Doppelte des restlichen Typs zu erhöhen. Beachten Sie, dass der Abstand zwischen der ersten und zweiten Zeile des Typs zunimmt, da Illustrator den automatischen Abstand von der größten Schriftgröße in der zweiten Zeile verwendet.

Tipps

  • Underleading kann sehr eingeschränkt aussehen, es sei denn, Ihr Text enthält keine Unterzeichen - Zeichen wie das Kleinbuchstabe "Y" oder "G", die unter die Grundlinie fallen.
  • Auto Leading kann ideal für Textbereiche sein, deren Größe häufig geändert werden muss.
  • Trotz der Tatsache, dass das führende Element in Illustrator ein Attribut auf Zeichenebene darstellt, muss für den Zugriff auf die Standardeinstellung das Absatzbedienfeld geöffnet werden. Wenn Sie den Prozentsatz der Schriftgröße ändern möchten, der die automatisch führende Standardeinstellung von Illustrator darstellt, rufen Sie das Flyout-Menü in der oberen rechten Ecke des Absatzfensters auf und wählen Sie "Ausrichtung". Die Voreinstellung für die automatische Führung wird unten im Dialogfeld "Ausrichtung" angezeigt.

Warnung

  • Führen Sie eine Neubewertung der führenden Werte durch, wenn Sie die Schriftart in einem Block des Typs ändern. Selbst bei derselben Schriftgröße zeigen verschiedene Schriftarten unterschiedliche Höhen für Groß- und Kleinbuchstaben.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar