So ändern Sie die Kartenansicht auf Garmin Nuvi

Wenn Sie mit einem Garmin Nuvi GPS navigieren, haben Sie mehrere Möglichkeiten, um die Karte auf dem Bildschirm anzuzeigen. Die meisten neueren GPS-Modelle umfassen sowohl den 2D- als auch den 3D-Kartenansichtsmodus. Unabhängig von Ihrem Modell und Ihren spezifischen Ansichtsoptionen werden Sie jedoch immer an derselben Stelle angezeigt, um die Ansicht zu ändern. Um zu vermeiden, dass Sie eine Abbiegung verpassen oder die Karte falsch verstehen, ändern Sie die Kartenansicht Ihres Garmin Nuvi GPS in Ihren bevorzugten Modus.

1

Drücken Sie die gebogene Pfeiltaste unten links auf dem Bildschirm, um zum Hauptmenü Ihres Garmin GPS zurückzukehren, wenn Sie sich in der Kartenansicht befinden. Wenn Sie sich nicht in der Kartenansicht befinden, drücken Sie wiederholt die Taste "Zurück", bis Sie zum Hauptmenü zurückkehren.

2

Tippen Sie im Hauptmenü auf die Schaltfläche "Einstellungen" und anschließend auf "Karte und Fahrzeug" und "Fahrkartenansicht".

3.

Ändern Sie die Kartenansicht. Wählen Sie "3-D", um zur 3D-Ansicht zu wechseln. Wählen Sie die Ansicht "Nach oben", damit sie in 2D angezeigt wird, wobei die Richtung, in die Sie gehen, immer auf den oberen Rand des GPS-Bildschirms gerichtet ist. Wählen Sie "Nord auf", wenn die Karte in 2D angezeigt werden soll, wobei Norden immer oben auf dem Bildschirm angezeigt wird.

4

Drücken Sie wiederholt die Taste "Zurück", um zum Hauptmenü zurückzukehren. Drücken Sie dann die Taste "Karte anzeigen", um die Karte im neuen Ansichtsmodus anzuzeigen.

Spitze

  • Die verfügbaren Ansichten und Ansichtsnamen können zwischen den verschiedenen Garmin Nuvi GPS-Modellen geringfügig variieren.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar