So ändern Sie die Markerfarben in Google Maps

Google Maps bietet alle Funktionen, die Sie benötigen, um in einer Stadt oder in einem Gebiet fast alles zu finden. Wenn Sie auf die Markierungen klicken, die Sie und andere an verschiedenen Orten platziert haben, zeigt Google die Namen und Beschreibungen dieser Orte an. Die Standardmarkierung ist rot. Wenn Sie jedoch die Farbe ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Markierung bearbeiten. Sie können nur die Farbe Ihrer eigenen Marker ändern. Darüber hinaus können Sie auch den Stil der Markierung ändern, wenn Sie ein anderes Symbol wünschen.

1

Starten Sie einen Webbrowser und melden Sie sich bei Ihrem Google Maps-Konto an.

2

Klicken Sie links auf "Meine Karten" und wählen Sie die Karte aus, die Sie bearbeiten möchten. Die Karte sollte mindestens eine Markierung enthalten, wenn Sie ihre Farbe ändern möchten.

3.

Klicken Sie auf die Markierung, die Sie ändern möchten, und Google zeigt auf der linken Seite des Fensters Informationen zu dieser Markierung an.

4

Klicken Sie auf "Bearbeiten", um die Markierung zu bearbeiten. Über Ihrer Markierung wird ein Feld mit drei Abschnitten angezeigt: Titel, Beschreibung und ein Markierungssymbol.

5

Klicken Sie auf das Markierungssymbol, um eine Liste der Markerfarben und -stile anzuzeigen. Sie können auch den Stil ändern, nicht nur die Farbe.

6

Wählen Sie die neue Markerfarbe aus, indem Sie auf das Markierungssymbol in der Liste klicken.

7.

Klicken Sie im Bearbeitungsfeld auf "OK", um die neuen Einstellungen zu übernehmen, und Ihre Markierung ändert ihre Farbe.

8

Klicken Sie links im Fenster auf "Fertig", um die Änderungen an Ihrer Karte zu speichern.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar