So ändern Sie ein Mozilla Firefox-Symbol dauerhaft in der Taskleiste

In der Windows-Taskleiste können Sie Verknüpfungen für Programme organisieren, z. B. für den häufig verwendeten Browser. Wenn Sie ein spezielles Design für Windows verwenden, kollidieren die Symbole in der Taskleiste möglicherweise mit den Farben, sodass diese Symbole dauerhaft geändert werden müssen. Wenn Mozilla Firefox Ihr Standardbrowser ist, können Sie das Symbol durch Ändern des Symbols in der Taskleiste behalten, ohne dass es mit Ihrem Design kollidiert. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie die Farben und das Logo Ihres Unternehmens als Hintergrund und visuelles Design für Windows verwenden.

Verwenden der Sprungliste

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mozilla Firefox-Symbol in der Taskleiste, um die Sprungliste zu öffnen. Alternativ können Sie das Mozilla Firefox-Symbol in der Taskleiste anklicken und ziehen, um die Sprungliste zu öffnen.

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mozilla Firefox-Symbol und klicken Sie im Kontextmenü auf "Eigenschaften".

3.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Verknüpfung" und wählen Sie "Symbol ändern ...", um eine Liste der verfügbaren Symbole für Mozilla Firefox anzuzeigen. Klicken Sie auf "Durchsuchen". Navigieren Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld zu der Datei, die das Symbol enthält, das Sie anstelle der standardmäßigen Firefox-Symbole verwenden möchten.

4

Klicken Sie auf "Öffnen" und wählen Sie das gewünschte Symbol, bevor Sie auf "OK" klicken.

5

Klicken Sie auf "Übernehmen" und dann auf "Weiter", wenn Sie aufgefordert werden, dem Administrator die Berechtigung zum Ändern der Einstellungen zu erteilen.

6

Klicken Sie auf "OK" und das Mozilla Firefox-Symbol in der Taskleiste wird in das neu ausgewählte Symbol geändert. Wenn die Änderungen nicht sofort wirksam werden, starten Sie Windows neu.

Verwenden des Desktopsymbols

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mozilla Firefox-Symbol in der Taskleiste. Alternativ können Sie das Mozilla Firefox-Symbol in der Taskleiste anklicken und nach oben ziehen.

2

Klicken Sie auf "Dieses Programm von der Taskleiste entfernen".

3.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mozilla Firefox-Symbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie im Kontextmenü auf "Eigenschaften".

4

Klicken Sie auf "Symbol ändern ...", um eine Liste der verfügbaren Symbole für Mozilla Firefox anzuzeigen. Klicken Sie auf "Durchsuchen". Navigieren Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld zu der Datei, die das Symbol enthält, das Sie anstelle der standardmäßigen Firefox-Symbole verwenden möchten.

5

Klicken Sie auf "Öffnen" und wählen Sie das gewünschte Symbol, bevor Sie auf "OK" klicken.

6

Klicken Sie auf "Übernehmen" und dann auf "Weiter", wenn Sie aufgefordert werden, dem Administrator die Berechtigung zum Ändern der Einstellungen zu erteilen.

7.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mozilla Firefox-Symbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie auf "An Taskleiste anheften". Das geänderte Symbol wird wieder in die Taskleiste eingefügt, ohne dass Windows neu gestartet werden muss.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar