So ändern Sie die MS-Farbausrichtung

Das Betriebssystem Windows 7 enthält das Paint-Programm, das digitale Tools zum Zeichnen von Bildschirmbildern enthält. Die Steuerungsleiste von Paint enthält Werkzeuge, mit denen Sie Text, Pinselstriche, Formen und andere Grafikeffekte anwenden können. Die Registerkarte Start der Multifunktionsleiste enthält Bildbefehle, mit denen Sie das Format des Zeichenbereichs anpassen können. Wählen Sie eine horizontale, vertikale oder andere Ausrichtung, die dem Inhalt Ihres digitalen Bildes am besten entspricht.

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" oder drücken Sie die "Windows" -Taste. Das Menü "Start" wird angezeigt.

2

Geben Sie "Paint" in das Textfeld "Programme und Dateien suchen" ein. Eine Liste mit Suchergebnissen wird angezeigt.

3.

Klicken Sie auf "Malen", um ein neues, unbenanntes Bild zu erstellen. Verwenden Sie die Werkzeuge von Paint, um ein Bild zu erstellen, oder drücken Sie gleichzeitig "Strg" und "O", und doppelklicken Sie dann auf ein Bild, um es zu öffnen.

4

Klicken Sie auf die Registerkarte "Startseite". Klicken Sie in der Gruppe "Bild" auf die Schaltfläche "Drehen". Eine Liste der Rotationsoptionen wird angezeigt.

5

Klicken Sie auf "Nach rechts um 90 Grad drehen", "Nach links um 90 Grad drehen", "Um 180 Grad drehen", "Vertikal spiegeln" oder "Horizontal spiegeln". Der Zeichnungsbereich ändert seine Ausrichtung.

Spitze

  • Um die Druckausrichtung in Paint zu ändern, klicken Sie auf die Menüschaltfläche "Paint" und dann auf "Print" und "Page Setup". Klicken Sie im Abschnitt "Ausrichtung" auf die Schaltfläche "Hochformat" oder "Querformat", um die Druckausrichtung festzulegen, und klicken Sie anschließend auf "OK".
 

Lassen Sie Ihren Kommentar