So ändern Sie den Zahlungsempfänger in Quicken

Quicken ermöglicht es Ihrem Unternehmen, die Finanzen selbst zu steuern, anstatt sie an Dritte zu vergeben. Durch den Zugriff auf die Daten des einzelnen Zahlungsempfängers in Quicken kann Ihr Unternehmen neben dem Namen und der Kontonummer des Zahlungsempfängers fast alle Informationen über den Zahlungsempfänger ändern. Wie Sie die Informationen zum Zahlungsempfänger ändern, hängt von dem verwendeten Quicken-Programm ab.

Online beschleunigen

1

Klicken Sie im Hauptmenü auf "Extras" und wählen Sie "Liste der Online-Zahlungsempfänger".

2

Klicken Sie auf den Zahlungsempfänger, dessen Informationen Sie ändern möchten, und klicken Sie oben in der Online-Empfängerliste auf "Bearbeiten".

3.

Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und klicken Sie auf "OK".

4

Stellen Sie sicher, dass die auf Ihrem Bildschirm angezeigten Änderungen korrekt sind, und klicken Sie auf "Akzeptieren". Wenn Sie mit den angezeigten Änderungen nicht einverstanden sind, klicken Sie auf "Abbrechen", um die Informationen zum Zahlungsempfänger zu bearbeiten.

5

Klicken Sie auf "Aktualisieren", um die Änderungen des Zahlungsempfängers zu übermitteln.

Schneller Bill Pay

1

Navigieren Sie zur Quicken Bill Pay-Website (Link in Ressourcen) und melden Sie sich an.

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Payee Setup".

3.

Klicken Sie auf den Namen des Zahlungsempfängers, dessen Informationen Sie ändern möchten.

4

Klicken Sie auf "Informationen ändern" und geben Sie die gewünschten Änderungen ein.

5

Klicken Sie auf "Änderungen speichern", um die Änderungen zu übernehmen, wenn Sie fertig sind.

Warnung

  • Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Quicken Online und Quicken Bill Pay. Sie kann bei anderen Versionen oder Produkten geringfügig oder erheblich abweichen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar