So ändern Sie Fotos in Illustrator

Adobe Illustrator ist eine Vektorgrafikanwendung, mit der Sie digitale Grafiken erstellen und gestalten können. Es wurde nicht als Foto-Editor konzipiert, Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihre Fotos zu ändern, z. B. die Farbe zu ändern, das Foto zuzuschneiden und Spezialeffekte hinzuzufügen. Die Spezialeffekte bieten die meisten Optionen, z. B., dass Ihr Foto wie eine Briefmarke oder sogar ein Poster aussieht.

1

Klicken Sie auf "Start", "Alle Programme" und klicken Sie auf "Adobe Illustrator", um das Programm zu starten.

2

Klicken Sie auf "Dokument öffnen" und wählen Sie das Foto aus, das Sie ändern möchten.

3.

Klicken Sie auf das Symbol "Auswahlwerkzeug" und klicken Sie auf das Foto. Klicken Sie auf "Objekt", "Transformieren", "Skalieren". Geben Sie einen neuen Prozentsatz in das Feld neben "Einheitlich" ein, um das Foto zu vergrößern oder zu verkleinern. Klicken Sie auf "OK", um Ihre Änderungen zu übernehmen.

4

Klicken Sie auf das "Rechteckwerkzeug". Klicken Sie auf das Rechteck und ziehen Sie es über Ihr Foto. Ziehen Sie die Rechteckpunkte über den Bereich des Fotos, den Sie behalten möchten. Klicken Sie auf das Symbol "Auswahlwerkzeug", drücken Sie die "Umschalttaste" und klicken Sie gleichzeitig auf das Foto. Klicken Sie auf "Objekt", "Schnittmaske", "Erstellen". Dadurch wird Ihr Foto auf die von Ihnen angegebene Größe zugeschnitten.

5

Klicken Sie auf "Effekt", "Effektgalerie". Klicken Sie auf Effekte wie "Stempel" oder "Plakatkanten". Klicken Sie auf "OK", um Ihre Änderungen zu speichern.

6

Klicken Sie auf "Filter", "Farben", "In Graustufen konvertieren". Dadurch wird ein Farbfoto in Graustufen umgewandelt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar