So wechseln Sie eine primäre oder sekundäre Festplatte eines Dell-Laptops

Ein Computer, der mit mehreren Festplatten geliefert wird oder Platz für zusätzliche Festplatten bietet, kann für jedes Unternehmen eine sinnvolle Investition darstellen. Wenn ein Laptop zwei Festplatten enthält, kann ein Administrator den Computer so konfigurieren, dass alle Daten auf der primären Festplatte auf die sekundäre Festplatte kopiert werden, sodass wichtige Dateien ohne zusätzliche Ausrüstung gesichert werden können. Wenn die primäre oder sekundäre Festplatte in einem Dell-Laptop Anzeichen von Fehlern aufweist, wird empfohlen, die Festplatte so bald wie möglich auszutauschen. Wenn das andere Laufwerk ausfällt, bevor Sie den Originaldatenträger ausgetauscht haben, kann dies zu Datenverlust führen.

1

Den Computer herunterfahren. Trennen Sie den Adapter, wenn die Betriebsanzeige erlischt. Schließen Sie den Laptop und drehen Sie ihn um.

2

Legen Sie ein antistatisches Armband an, um die Festplatten vor elektrostatischer Entladung zu schützen. Drücken Sie den Riegel oder die Laschen, mit denen der Akku in seinem Fach befestigt ist.

3.

Heben Sie den Akku aus dem Steckplatz. Lösen und entfernen Sie die unverlierbare Schraube oder die Schrauben, mit denen die Wartungsblende an der Unterseite des Computers befestigt ist.

4

Schieben Sie die Abdeckung zur Vorderseite des Computers. Heben Sie die Abdeckung an, um die Festplatten freizulegen.

5

Lösen und entfernen Sie die Schrauben, mit denen die primäre Festplatte befestigt ist. Diese befindet sich normalerweise am nächsten an der Vorderseite des Computers.

6

Fassen Sie die Zuglasche und schieben Sie die Festplatte zur Seite. Heben Sie das Laufwerk aus dem Fach.

7.

Entfernen Sie die Schrauben, mit denen das Festplattenlaufwerk an der Halterung befestigt ist. Schieben Sie den Halter vom Laufwerk auf die neue Festplatte. Schrauben Sie den Halter fest.

8

Legen Sie das neue Laufwerk in das verfügbare Fach ein und drücken Sie die Diskette vorsichtig in den Motherboard-Anschluss. Stoppen Sie, wenn Sie auf Widerstand stoßen. Schrauben Sie die primäre Festplatte fest.

9

Suchen Sie das sekundäre Laufwerk, das sich in der Regel am nächsten oder hinter dem Computer befindet. Wenn Sie bei der Bestellung des Dell-Laptops keine zweite Festplatte angefordert haben, enthält der Steckplatz eine Halterung, einen Platzhalter und einen Interposer.

10

Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Halterung am Laptop befestigt ist. Befolgen Sie die Anweisungen in Schritt 8, um das Laufwerk oder den Platzhalter aus dem Dell zu entnehmen und die Halterung zu entfernen.

11

Trennen Sie den Interposer vom Platzhalter oder der Festplatte und verbinden Sie ihn mit dem neuen Laufwerk. Wiederholen Sie die Anweisungen in Schritt 9, um die sekundäre Festplatte auszutauschen.

12

Richten Sie die Laschen auf der Wartungsblende mit den Schlitzen an der Unterseite des Gehäuses aus. Schieben Sie die Abdeckung zur Rückseite des Laptops und drücken Sie die Abdeckung nach unten.

13

Schrauben Sie die Platte fest. Legen Sie die Batterie wieder in das Batteriefach ein und verriegeln Sie die Entriegelung. Schließen Sie den Adapter wieder an.

Dinge benötigt

  • Kleiner Kreuzschlitzschraubendreher
  • Antistatik-Armband

Spitze

  • Die Ersetzungsschritte können je nach Produktnummer leicht variieren.

Warnung

  • Sie müssen das Betriebssystem erneut installieren, wenn Sie die primäre Festplatte ersetzen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar