So ändern Sie Eigentum in eine LLC

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist eine Geschäftsstruktur, die die Vorteile einer Gesellschaft und einer Partnerschaft vereint. Eigentümer werden Mitglieder genannt, deren Eigentumsanteil in den Statuten festgelegt ist. Die LLC-Mitglieder erlauben, dass Einnahmen und Verluste wie eine Partnerschaft durch jeden Eigentümer gehen, aber die Verbindlichkeiten werden von der LLC ähnlich wie bei einer Kapitalgesellschaft einbehalten. Wenn Eigentum von der LLC gekauft oder übernommen wird, muss die Urkunde den neuen Eigentümer ordnungsgemäß widerspiegeln.

1

Überprüfen Sie die Satzung der LLC, um sicherzustellen, dass sie sich in gutem Zustand befindet und Eigentum im Sinne der Satzung besitzen kann.

2

Wenden Sie sich an das Büro des Bezirksstaatssekretärs oder des Stadtregisters, um einen neuen Vertrauensvertrag für die Immobilie zu erhalten. Bei vielen Geschäftsimmobiliengeschäften wird eine Treuhandgesellschaft eingesetzt. Dies kann den Prozess vereinfachen, ist aber nicht erforderlich.

3.

Füllen Sie die Urkunde vollständig mit der LLC als Eigentümer der Immobilie aus und benennen Sie die Entscheidungsmitglieder, um den Besitz der Immobilie zu überwachen.

4

Beglaubigen Sie das Formular mit den Unterschriften des LLC-Mitglieds und den Unterschriften derjenigen, die das Eigentum an die LLC übertragen. Stellen Sie sicher, dass alle Parteien mit gültiger Identifikation anwesend sind, um eine Notarsignatur zu erhalten.

5

Notieren Sie die Urkunde im Büro des Bezirksstaatssekretärs oder in der Stadtverwaltung. Bezahlen Sie alle Gebühren, die mit der Registrierung der neuen Urkunde verbunden sind.

Spitze

  • Für Immobilien, die noch Hypothekenzahlungen unterliegen, ist vor der Übertragung des Vermögenswertes die Zustimmung des Kreditgebers erforderlich. Rufen Sie den Kreditgeber zur Genehmigung an. Möglicherweise muss sich die LLC für die Übernahme der Hypothek auf dem Grundstück vor der Übertragung qualifizieren.

Warnung

  • Wenden Sie sich bei Fragen zur Transaktion an einen Unternehmensanwalt, um rechtliche oder steuerliche Auswirkungen zu vermeiden.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar