So ändern Sie die Sicherheitseinstellungen auf einem kabellosen Router von Belkin

Die Sicherung Ihrer Daten ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie ein Unternehmen betreiben, insbesondere wenn Sie über einen WLAN-Router eine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn Sie gerade Ihren brandneuen Router von Belkin konfiguriert haben, müssen Sie das drahtlose Netzwerk sichern, indem Sie die Standardsicherheitseinstellungen des Routers bearbeiten. Sie können schnell auf die Sicherheitseinstellungen zugreifen, indem Sie zur Weboberfläche des Geräts navigieren. Nachdem Sie das Netzwerk gesichert haben, müssen Sie den Zugriff auf den Router durch Erstellen eines Kennworts verhindern. Selbst wenn Sie ein WLAN-Kennwort zum Schutz Ihres Netzwerks und ein Router-Kennwort zum Schutz des Routers verwenden, sind Ihre Daten nicht zu 100 Prozent sicher.

1

Starten Sie den Webbrowser und navigieren Sie zu "192.168.2.1", um auf die Webschnittstelle zuzugreifen.

2

Klicken Sie auf "Senden", ohne etwas in das Feld "Kennwort" einzugeben, um sich an der Webschnittstelle anzumelden. Standardmäßig haben kabellose Router von Belkin kein Kennwort.

3.

Klicken Sie links im Abschnitt "Wireless" auf den Link "Security", um die Sicherheitseinstellungen im rechten Fensterbereich anzuzeigen.

4

Ändern Sie das Feld "Sicherheitsmodus" in "WPA / WPA2-Personal (PSK)" und wählen Sie "WPA-PSK + WPA2-PSK" im Feld "Authentifizierung".

5

Wählen Sie "TKIP + AES" im Feld "Verschlüsselungstechnik" und geben Sie ein Kennwort in das Feld "Pre-Shared Key (PSK)" ein.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Apply Changes", um die neuen Sicherheitseinstellungen zu übernehmen und zu speichern.

7.

Klicken Sie links im Abschnitt "Dienstprogramme" auf "Systemeinstellungen".

8

Geben Sie das Kennwort, das Sie zum Sichern des Routers verwenden möchten, in die Felder "Neues Kennwort eingeben" und "Neues Kennwort bestätigen" ein. Wenn Sie bereits ein Kennwort haben, müssen Sie es in das Feld "Aktuelles Kennwort eingeben" eingeben.

9

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Apply Settings" (Einstellungen übernehmen), um die neuen Sicherheitseinstellungen anzuwenden und das Kennwort zu erstellen.

Tipps

  • Das PSK-Passwort sollte mindestens acht Zeichen lang sein und Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten.
  • Sie können andere Einstellungen auf der Seite "Wireless Security" auswählen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Router-Passwort nicht vergessen. Wenn Sie es vergessen, müssen Sie den Router zurücksetzen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar