So ändern Sie die Sicherheitseinstellungen auf einer Facebook-Business-Seite

Mit Facebook können Unternehmen Seiten erstellen, um mit Kunden zu interagieren und Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. Business-Seiten enthalten Standard-Sicherheitseinstellungen, durch die die Seite für alle Benutzer sichtbar wird. Außerdem können Benutzer Beiträge erstellen, Fotos hochladen und Videos zur Seite hinzufügen. Seitenadministratoren haben die Möglichkeit, die Sicherheitseinstellungen zu ändern und die Sichtbarkeit der Seite einzuschränken, Alters- und Standortbeschränkungen festzulegen, die Fähigkeit zum Posting zu ändern und Schimpfwörter oder andere unerwünschte Schlüsselwörter in Posts zu blockieren.

1

Melden Sie sich bei Ihrer Facebook-Seite an und klicken Sie dann im linken Bereich unter dem Namen Ihrer Seite auf "Seite bearbeiten". Klicken Sie in der Liste der Einstellungen in der linken Spalte auf "Berechtigungen verwalten".

2

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen "Nur Administratoren können diese Seite sehen", wenn Sie die Seite für Facebook-Nutzer nicht sichtbar machen und den Zugriff für die Öffentlichkeit und Ihre Fans deaktivieren möchten.

3.

Geben Sie einen oder mehrere Ländernamen in das Feld "Ländereinschränkungen" ein, um Besuchern aus bestimmten Ländern den Zugriff zu erlauben oder zu verbieten. Klicken Sie auf "Diese Seite nur für Betrachter in diesen Ländern anzeigen", um den Zugriff zuzulassen, oder auf "Diese Seite für Betrachter in diesen Ländern ausblenden", um den Zugriff zu verweigern.

4

Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Altersbeschränkungen", um den Zugriff auf Mitglieder einer bestimmten Altersgruppe zu beschränken. Wählen Sie "Alle (13+)", um alle Altersklassen zuzulassen, oder wählen Sie "Personen ab 17 Jahren", "Personen ab 18 Jahren", "Personen ab 19 Jahren" oder "Personen ab 21 Jahren". Wählen Sie "Alkoholbezogen", um Ihre Seite auf Mitglieder des gesetzlichen Trinkalters in ihrem eigenen Land zu beschränken.

5

Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Wall Tab Shows", um den Besuchern das Anzeigen von Beiträgen sowohl des Unternehmens als auch der Besucher oder das Anzeigen nur von Beiträgen des Unternehmens zu ermöglichen. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Standard-Landing-Registerkarte", um die Registerkarte auszuwählen, die Mitglieder sehen sollen, wenn sie zum ersten Mal Ihre Geschäftsseite besuchen.

6

Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen neben "Posting-Fähigkeit", um die Buchungsberechtigungen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Mit den verfügbaren Optionen können Benutzer nicht an der Wand der Seite schreiben, Fotos hinzufügen, Fotos markieren und Videos hinzufügen.

7.

Geben Sie jedes eingeschränkte Schlüsselwort im Abschnitt "Moderationsblockliste" mit einem Komma ein. Jeder Beitrag, der ein eingeschränktes Keyword enthält, wird als Spam markiert. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Profanity-Blocklist", um auf der Seite Profanitäten zu blockieren. Wählen Sie "Keine", "Mittel" oder "Stark" für die gewünschte Schutzstufe.

8

Klicken Sie auf "Änderungen speichern", um die aktualisierten Sicherheitseinstellungen zu übernehmen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar