So ändern Sie die Einstellungen eines Canon ImageRunner

Ihr Canon ImageRunner-Drucker ist ein integraler Bestandteil Ihres Business-Computersystems und akzeptiert nicht nur Druckaufträge von Ihrem Hauptcomputer, sondern auch von jedem Computer, der Teil des Netzwerks Ihres Systems ist. Der Drucker verfügt über eine integrierte Einstellungskontrolle, mit der Sie Anzeigefunktionen, Papierkassetteneinstellungen, akustische Signale und Datums- / Uhrzeiteinstellungen ein- und ausschalten können. Sie können sogar Energieeinstellungen programmieren, mit denen der Canon ImageRunner ausgeschaltet werden kann, wenn er nicht verwendet wird.

1

Suchen Sie nach der Schaltfläche "Zusatzfunktionen" auf der Vorderseite des Canon ImageRunner. Die Schaltfläche enthält ein Symbol mit zwei Kreisen mit einem Stern in der Mitte der Kreise und den Text "Zusatzfunktionen" über dem Symbol.

2

Drücken Sie die Taste "-" oder "+", um die Einstellung auszuwählen, die Sie ändern möchten. Dazu gehören „Allgemeine Einstellungen“ zum Ändern der Energie- und allgemeinen Druckereinstellungen. "Anfangsfunktion" oder "Ausgewählte Funktion" zum Ändern der Einstellungen für Kopier- und Mailbox-Funktionen nach dem Zurücksetzen des Druckers oder beim erstmaligen Einrichten des Druckers; "Adressbuch" oder "Adressbuch festlegen", um die Adressbucheinträge Ihres Druckers zu ändern. "Schubladenberechtigung für APS / ADS" zur Auswahl der Papierfacheinstellungen; "Audible Tones" zur Auswahl des Tons, der abgespielt werden soll, wenn ein Druckauftrag abgeschlossen ist oder ein Fehler aufgetreten ist; und „Timereinstellungen“, um die Einstellungen für Timer, Zeitzone und Datum / Uhrzeit zu ändern.

3.

Drücken Sie die “OK” -Taste, um die Kategorie auszuwählen. Drücken Sie erneut die Taste "-" oder "+", um bestimmte Einstellungen unter jeder Kategorie auszuwählen. Drücken Sie die OK-Taste, um die Einstellung zu übernehmen.

4

Drücken Sie die “Stop” -Taste am vorderen Bedienfeld Ihres Canon ImageRunner, um den Drucker in den Standby-Modus zu schalten, sobald Sie die Änderungen an den Druckereinstellungen vorgenommen haben.

Spitze

  • Die Einstellungsfunktionen Ihres Canon ImageRunner sind immer verfügbar, wenn der Drucker eingeschaltet ist. Sie benötigen keinen Computer, um auf die Funktionen zugreifen zu können.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar