So ändern Sie Text, nachdem er bereits in Photoshop gespeichert wurde

Das Ändern von Text in Photoshop ist so einfach wie das erneute Tippen, solange sich der Text auf einer eigenen Ebene befindet und nicht gerastert wurde. Dabei werden Text von Vektoren in Pixel umgewandelt. Wenn Sie an einer Datei arbeiten, die bereits gespeichert wurde, haben Sie möglicherweise Probleme beim Erkennen von Textebenen sowie deren grafischem Status. Wenn Sie etwas über das Layout von Adobe Photoshop CC wissen, können Sie feststellen, ob Sie den gespeicherten Text problemlos ändern können.

Spitze

  • Text, der mit anderen Ebenen abgeflacht wurde, ist nach dem Speichern einer Datei möglicherweise nicht einfach zu ändern, insbesondere wenn kein Undo-Verlauf verfügbar ist. Berücksichtigen Sie Text, wenn Sie Ebenen reduzieren oder zusammenführen.

Textebenen identifizieren

Der einfachste Weg, Text in Photoshop zu ändern, erfordert nur die Eingabe des vorherigen Textes. Der Text muss sich jedoch auf einer Textebene befinden. Sie können dies erkennen, indem Sie die Ebene im Standardfeld rechts unten im Feld suchen.

Suchen Sie nach Registerkarten, in denen "Ebenen", "Kanäle" und "Pfade" angezeigt werden, und wählen Sie "Ebenen" aus, wenn diese nicht bereits aktiv ist. In neueren Versionen von Photoshop CC können Sie den fraglichen Text auswählen, indem Sie direkt auf ihn klicken. Die entsprechende Ebene wird jetzt in der Liste der Ebenen hervorgehoben.

Die hervorgehobene Ebene zeigt ein großes T in Richtung der linken Seite der hervorgehobenen Ebene. Dies zeigt an, dass der ausgewählte Text in Vektorform bleibt. Es ist möglich, diesen Text direkt zu bearbeiten.

Wenn im Feld links neben der Ebenenmarkierung eine kleinere Version des gesamten Bildes angezeigt wird, handelt es sich bei dem Text um ein Pixelobjekt, das nicht mit den Textwerkzeugen von Photoshop bearbeitet werden kann. Wenn es sich jedoch um eine eigene Ebene handelt, kann diese Ebene gelöscht werden. Sie können sie jedoch auch unsichtbar machen, indem Sie auf das Augensymbol links neben der Ebenenmarkierung klicken.

Textebenen ändern

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Text immer noch in Vektorform vorliegt, wählen Sie in der Symbolleiste auf der linken Seite des Monitors im Standardlayout von Photoshop eines der Textwerkzeuge aus. Wählen Sie Typwerkzeuge aus, indem Sie auf das Feld T klicken.

Das horizontale Textwerkzeug ist normalerweise die Standardeinstellung, Sie können jedoch mit der rechten Maustaste auf das T klicken und das vertikale Textwerkzeug auswählen. Anstatt Text von links nach rechts einzugeben, wird der Text wie beim horizontalen Werkzeug von oben nach unten angezeigt.

Wenn Sie das entsprechende Textwerkzeug ausgewählt haben, markieren Sie den zu ändernden Text, indem Sie den Cursor platzieren, klicken und über den Text ziehen. Der ausgewählte Text wird hervorgehoben und Sie können den neuen Text eingeben. Der ausgewählte Text wird gelöscht und der neue Text wird bei der Eingabe angezeigt.

Wenn Sie den Text geändert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, ein Häkchensymbol oben rechts im Photoshop-Fenster. Sie können auch einfach ein anderes Werkzeug auswählen, z. B. das Verschieben-Werkzeug oben in der Werkzeugleiste. Dadurch können Sie Ihre Textebene in eine genaue Position verschieben.

Spitze

  • Wenn Sie eine gerasterte Textebene ausgeblendet oder gelöscht haben, können Sie mit derselben Prozedur eine Ersetzungstextebene erstellen. Statt Text hervorzuheben, positionieren Sie den Cursor einfach an der Stelle, an der der neue Text erscheinen soll.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar