So ändern Sie ein Benutzerkonto auf einem iPhone

Ihr iPhone speichert alle Ihre Einstellungen und Daten in Ihrem Benutzerkonto, der sogenannten "Apple ID". Möglicherweise möchten Sie die Benutzerkonten auf Ihrem iPhone aus verschiedenen Gründen ändern. Sie möchten zum Beispiel etwas im iTunes Store kaufen, Ihre Ergebnisse im Game Center überprüfen oder das Benutzerkonto auf einem Computer abgleichen, um Home Sharing zu verwenden. Über die Einstellungsoptionen auf dem Startbildschirm des iPhone können Sie sich von einem Benutzerkonto aus und bei einem anderen abmelden, solange Sie sich in Reichweite eines Netzwerks befinden.

1

Drücken Sie die "Home" -Taste und schieben Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone zu entsperren.

2

Tippen Sie auf das Symbol "Einstellungen", scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Speichern".

3.

Tippen Sie auf Ihre Apple-ID und anschließend auf "Abmelden". Sie sind vom Benutzerkonto abgemeldet.

4

Tippen Sie auf das Symbol "Anmelden". Tippen Sie auf "Vorhandene Apple-ID verwenden". Geben Sie die Anmeldeinformationen für das neue Benutzerkonto ein und tippen Sie auf "OK".

 

Lassen Sie Ihren Kommentar