So prüfen Sie den Inhalt einer ISO-Datei

Eine ISO-Datei ist ein genaues Abbild einer optischen Disc, beispielsweise einer CD, DVD oder Blu-ray-Disc. Windows 7 bietet eine eingeschränkte systemeigene Unterstützung für das Format, bietet jedoch nicht die Möglichkeit, den Inhalt einer ISO-Datei zu überprüfen, bevor sie direkt mit dem Windows Disc Image Burner auf eine CD / DVD gebrannt wird. Um den Inhalt zu überprüfen und Dateien von der ISO auf Ihren Computer zu extrahieren, benötigen Sie ein Dienstprogramm eines Drittanbieters wie WinRAR, PowerISO oder 7-Zip. Wenn Sie eines dieser Programme verwenden, können Sie den Inhalt der Datei überprüfen und ändern, bevor Sie sie auf eine Disc brennen.

Überprüfen Sie den Inhalt einer ISO-Datei mit WinRAR

1

Laden Sie die kostenlose Testversion von WinRAR herunter und installieren Sie sie (Link in Ressourcen).

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ISO-Datei im Windows Explorer, wählen Sie "Öffnen mit" aus dem Kontextmenü und wählen Sie "WinRAR".

3.

Zeigen Sie den Inhalt der ISO-Datei in WinRAR an. Der gesamte Inhalt der Datei wird angezeigt, einschließlich der Unterverzeichnisse.

Überprüfen Sie den Inhalt einer ISO-Datei mit PowerISO

1

Laden Sie die kostenlose Testversion von PowerISO herunter (Link in Resources).

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ISO-Datei in Windows Explorer. Klicken Sie im Kontextmenü auf "Öffnen mit" und wählen Sie "PowerISO".

3.

Klicken Sie auf "Unregistriert fortsetzen", wenn Sie PowerISO noch nicht kaufen möchten. Der gesamte Inhalt der ISO-Datei wird angezeigt. Sie können durch die Verzeichnisbereiche auf der linken Seite in den in der Datei enthaltenen Ordnern navigieren.

Überprüfen Sie den Inhalt einer ISO-Datei mit 7-Zip

1

Laden Sie 7-Zip herunter und installieren Sie es (Link in Ressourcen). Diese App ist ein kostenloses Open Source-Programm zur Komprimierung und Archivierung von Dateien.

2

Öffnen Sie 7-Zip über das Windows-Startmenü. Sie erhalten eine Windows Explorer-ähnliche Oberfläche, mit der Sie auf Ihrem Computer auf die unterstützten Archivformate zugreifen können, genauso wie Sie auf Ordner in Windows Explorer zugreifen.

3.

Navigieren Sie zu der ISO-Datei, die Sie überprüfen möchten, und doppelklicken Sie darauf. Sie können jetzt den Inhalt der Datei anzeigen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar