So prüfen Sie, ob ein Unternehmen echt ist

Für ein kleines Unternehmen kann der Umgang mit einem Unternehmen, das nicht echt ist, verheerend sein. Ein Anbieter, der beispielsweise nicht existiert, kann Zeit und Geld für ein kleines Unternehmen kosten. Der Umgang mit einem solchen Unternehmen könnte sogar ein kleines Unternehmen zum Scheitern verurteilen, dem die Mittel fehlen, um die Verluste auszugleichen. Es ist wichtig, eine Firma zu überprüfen, bevor Sie mit ihr Geschäfte machen, aber es ist nicht so einfach, wie es scheint. Glücklicherweise gibt es Quellen, mit denen Sie feststellen können, ob ein Unternehmen echt ist oder ob Sie einfach weggehen müssen, bevor Sie verbrannt werden.

1

Suchen Sie auf der Better Business Bureau-Website (bbb.org) nach dem Geschäft. Geben Sie den Namen des Unternehmens in das Feld "Suche nach" oben auf der Seite "Suche nach BBB Business Reviews" der Organisation ein. Geben Sie die Stadt, den Bundesstaat oder die Postleitzahl in das Feld oben rechts auf der Seite ein. Sie können auch die E-Mail-Adresse des Unternehmens oder sogar seine Telefonnummer eingeben, wodurch nur das Unternehmen angezeigt wird, nach dem Sie suchen. Wenn der Name der Firma, die Sie recherchieren, etwas üblich ist, werden bei der Suche möglicherweise viele Einträge angezeigt. Geben Sie beispielsweise "Microsoft" ein, und Sie werden 37 Einträge sehen, einige für die bekannte Computerfirma in Redmond, Washington, andere für Firmen an verschiedenen Standorten - nicht alle sind nicht vom Better Business Bureau akkreditiert. Wenn das Unternehmen, das Sie suchen, Teil einer solchen Auflistung ist, überprüfen Sie seine Bewertung - Unternehmen werden auf einer Skala von A + bis F bewertet - und fragen das Unternehmen nach den gegen dieses Verfahren eingereichten Beschwerden.

2

Verwenden Sie Due Diligence-Unternehmen wie Glo-Bis (glo-bis.com). Glo-Bis gibt bekannt, dass es Informationen zu jedem Unternehmen weltweit bereitstellen kann - einschließlich Bilanzinformationen, Gewinn- und Verlustrechnungen und Prozessunterlagen - für eine Gebühr von etwa 265 bis 305 US-Dollar. Das US-Handelsministerium bietet auch Berichte zu Unternehmen in der ganzen Welt für eine Gebühr von 100 bis 600 US-Dollar (export.gov). Die Berichte werden in der Regel innerhalb von 10 Tagen zugestellt und enthalten Informationen zum Namen des Unternehmens, zur Adresse und zu den wichtigsten Ansprechpartnern, zur Art des Geschäfts, zur Anzahl der Beschäftigten, zum Gründungsjahr und zum geschäftlichen / finanziellen Ruf. Überprüfen Sie Firmen wie Dun & Bradstreet, um Informations- und / oder Kreditberichte über US-amerikanische oder internationale Firmen (dnb.com) zu erwerben.

3.

Überprüfen Sie das Unternehmen anhand der Arbeitgeberidentifikationsnummer (EIN). Praktisch alle Unternehmen müssen über diese neunstellige Nummer verfügen, die der Internal Revenue Service verwendet, um das Steuerkonto von Arbeitgebern und einigen kleinen Unternehmen ohne Mitarbeiter zu ermitteln. Suchen Sie nach dem Unternehmen über das EIN auf Websites wie BestPeopleSearch (bestpeoplesearch.com) und EIN Finder (einfinder.com). Wenn das Unternehmen sagt, dass es kein EIN hat, fragen Sie nach dem Grund. Durchsuchen Sie die Unternehmen auch über ihre staatlichen Steuernummern, um festzustellen, ob sie echt sind.

4

Überprüfen Sie die Adresse und Telefonnummer des Unternehmens. Überprüfen Sie anhand von Websites wie WhitePages.com (whitepages.com), ob Telefonnummer und Geschäft übereinstimmen. Geben Sie die Telefonnummer des Unternehmens in das umgekehrte Telefonverzeichnis der Site ein. Daraufhin wird die Adresse des Unternehmens angezeigt. Wenn die Adresse nicht mit den Informationen übereinstimmt, die Sie über das Unternehmen erhalten haben, fragen Sie die Verantwortlichen des Unternehmens nach der Abweichung. Wenn das Unternehmen die Diskrepanz nicht erklären kann (z. B. das Vorhandensein mehrerer Standorte), liegt möglicherweise ein Problem vor.

Spitze

  • Referenzen überprüfen. Manchmal bieten Unternehmen auf ihren Websites Referenzen / Bewertungen an. Wenn dies der Fall ist, fragen Sie nach einer Telefonnummer und rufen Sie die Person oder das Unternehmen an, die die Referenz enthält. Oder fragen Sie nach Referenzen, einschließlich Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Wenn das Unternehmen keine Referenzen hat oder die Bereitstellung verweigert, wählen Sie ein anderes Unternehmen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar