So führen Sie ein erfolgreiches Verkaufsteam-Schulungsmeeting durch

Ein gut ausgebildetes Verkaufsteam ist ein wertvolles Kapital für jedes kleine Unternehmen. Die Schulung des Verkaufsteams findet häufig regelmäßig in halbformellen Meetings zu Beginn jeder Woche, jeden Tages oder jeden Monats statt. Ein erfolgreiches Schulungstreffen des Verkaufsteams hilft den Vertriebsmitarbeitern dabei, Wissen und Erfahrung zu sammeln, während sie aktuelle Trends und Anliegen des Teams anspricht, herausragende Leistungen anerkennt, Ermutigung fördert und die Motivation der Mitarbeiter stärkt.

1

Stellen Sie allen Teilnehmern Kaffee, Wasser, Säfte und leichte Speisen zur Verfügung. Stellen Sie die Erfrischungen so auf, dass die Teilnehmer zu jeder Zeit etwas einnehmen können. Dies wird den Menschen helfen, sich auf das Treffen zu konzentrieren, anstatt Hunger oder Durst zu haben.

2

Erstellen Sie eine streng zeitgebundene Tagesordnung für das Meeting, um sicherzustellen, dass die Referenten alle relevanten Punkte diskutieren können, ohne die zugewiesene Zeit zu verlängern. Versuchen Sie nicht, zu viele Informationen in einer einzelnen Besprechung abzudecken. Das Planen regelmäßiger Besprechungen kann effektiver sein als der Versuch, zu viele Informationen in einer einzelnen Diskussion zusammenzufassen.

3.

Planen Sie das Meeting mindestens 15 Minuten vor Ihrer gewünschten Startzeit. Erlauben Sie Teammitgliedern, informell über Aktualisierungen zu chatten, bevor das Meeting beginnt. Informieren Sie alle Teammitglieder über den genauen Beginn der eigentlichen Besprechung und beginnen Sie rechtzeitig mit der Besprechung. Stellen Sie jedem Teilnehmer zu Beginn ein Meeting-Programm zur Verfügung, damit jeder weiß, was zu erwarten ist.

4

Überprüfen Sie die letzten Erfolge des Teams oder machen Sie sich zu Beginn des Meetings auf die Erreichung der Abteilungsziele aufmerksam. Besprechen Sie die beispielhaften Erfolge oder die Erfolge der einzelnen Teammitglieder und der Gruppe als Ganzes. Dies wird einen positiven kollaborativen Ton für die Diskussion setzen. Nehmen Sie sich Zeit für Teammitglieder, um ermutigende oder humorvolle Anekdoten von der Verkaufsfläche oder vom Feld auszutauschen, um die Stimmung zu verbessern.

5

Einen Teil eines laufenden Verkaufstrainings während des Meetings abdecken. Verwenden Sie einen sorgfältigen Lehrplan. Nehmen Sie sich die Zeit, damit Ihre Vertriebsmitarbeiter ein Programm für Ihr Unternehmen entwickeln oder in ein kommerziell erhältliches Verkaufstrainingsprogramm investieren.

6

Besprechen Sie mögliche Verbesserungspotenziale für Ihr spezifisches Team, nachdem Sie den laufenden Vertriebsplan geprüft haben. Der fortlaufende Lehrplan ist darauf ausgelegt, die Fähigkeiten und Fähigkeiten Ihres Außendienstes kontinuierlich zu verbessern, während diese Diskussion auf die täglichen Bedürfnisse und Erfahrungen Ihrer Teammitglieder zugeschnitten sein sollte.

7.

Geben Sie den Teammitgliedern Zeit, Fragen zu stellen oder am Ende der Besprechung weitere Informationen zu teilen. Schaffen Sie eine offene, nicht bedrohliche Atmosphäre, die die Nachwuchsmitglieder ermutigt, Beobachtungen, Ideen und Fragen zu präsentieren. Erinnern Sie die Teilnehmer an Datum und Uhrzeit des nächsten Meetings, bevor Sie sie verschieben.

Dinge benötigt

  • Erfrischungen
  • Lehrplan für Verkaufsschulungen

Spitze

  • Machen Sie sich Notizen über die Effektivität jedes Meetings und ändern Sie ggf. Meeting-Themen, Zeitpläne oder Formate, um die höchste Wirkung für Ihr spezifisches Team zu erzielen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar