So verbinden Sie zwei Computer über ein Ethernet-Kabel

Eine der grundlegendsten Methoden, um Dateien und andere Ressourcen mit einem anderen Computer in Ihrem Büro gemeinsam zu nutzen, ist die direkte Kabelverbindung. Sie können jedoch kein normales Ethernet-Kabel verwenden, das als Straight-Through- oder Patch-Kabel bezeichnet wird. Stattdessen benötigen Sie ein Crossover-Kabel der Kategorie 5 oder CAT 5 oder höher, das in jedem Computerfachhandel erhältlich ist. Crossover-Kabel sehen identisch aus wie gerade Kabel, aber an einem Ende sind mehrere Aderpaare vertauscht. Stellen Sie also sicher, dass Sie das richtige Kabel verwenden.

1

Stecken Sie ein Ende des Crossover-CAT-Kabels in den Ethernet-Anschluss des ersten Computers.

2

Stecken Sie das andere Ende in die zweite Maschine. Die Konnektivitäts-LED auf beiden Netzwerkkarten sollte grün blinken.

3.

Melden Sie sich bei einem der Computer an.

4

Klicken Sie auf "Start", geben Sie "Netzwerk- und Freigabecenter" (ohne Anführungszeichen) in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Netzwerk- und Freigabecenter", wenn es in den Suchergebnissen angezeigt wird.

5

Doppelklicken Sie auf "Mehrere Netzwerke" oder "Nicht identifiziertes Netzwerk". Dieses Symbol wird oben unter "Anzeigen der grundlegenden Netzwerkinformationen und Einrichten von Verbindungen" angezeigt.

6

Doppelklicken Sie auf das Computersymbol mit dem Namen Ihres zweiten Computers, um auf die Dateien und Ressourcen zuzugreifen.

7.

Wiederholen Sie ggf. die Schritte 3 bis 6 auf dem zweiten Computer.

Dinge benötigt

  • Crossover-Kategorie 5 oder neuer Kabel

Spitze

  • Durch die Installation einer zweiten Netzwerkkarte auf einem der Computer können beide Computer über eine Verbindung auf das Internet zugreifen. Sie können auch eine zweite Netzwerkkarte verwenden, um eine zusätzliche physische Ethernet-Verbindung mit einem anderen Computer herzustellen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar