So verbinden Sie Ihren Laptop über Ihr Handy mit dem Internet

Wenn Sie arbeiten und unterwegs sind, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie mit Ihrem Laptop keinen Zugang zu einem Wi-Fi-Netzwerk haben. Eine Lösung ist die Verwendung eines mobilen Breitbanddienstes, der jedoch insbesondere für den gelegentlichen Einsatz teuer sein kann. Möglicherweise können Sie jedoch die Tethering-Funktion verwenden, die auf vielen Smartphones verfügbar ist. Auf diese Weise können Sie die 3G-Datenverbindung Ihres Telefons mit anderen Geräten wie Ihrem Laptop teilen. Ihr Smartphone funktioniert effektiv wie ein kabelloser Router für eine Breitbandverbindung zu Hause. Bevor Sie das Tethering verwenden, müssen Sie prüfen, ob Ihr Mobilfunkanbieter das Tethering zulässt und ob eine Gebühr anfällt. Dies hängt von Ihrem Mobilteil und Ihrem Vertrag ab.

iPhone 4 oder neuer

1

Aktualisieren Sie auf iOS 4.3 oder höher, wenn Sie dies nicht bereits ausführen. Sie können dies tun, indem Sie "Einstellungen" wählen, "Allgemein" und "Software-Aktualisierung" wählen.

2

Wählen Sie "Allgemein", wählen Sie "Netzwerk" und schalten Sie die Mobilfunkdaten auf "Ein".

3.

Wählen Sie "Persönlicher Hotspot". Ihr Telefon zeigt das erforderliche WLAN-Passwort an.

4

Aktivieren Sie das drahtlose Netzwerk auf Ihrem Laptop, wählen Sie das Netzwerk mit dem Namen Ihres Telefons aus und geben Sie das Kennwort ein, um die Verbindung herzustellen.

Android

1

Wählen Sie "Einstellungen" und wählen Sie "Drahtlos und Netzwerke".

2

Wählen Sie "Tethering & Portable Hotspot" und wählen Sie "Portable Wi-Fi Hotspot". Sie können Ihren Laptop jetzt an das Netzwerk mit der Bezeichnung "AndroidAP" anschließen, obwohl es keine sichere Verbindung ist.

3.

Wählen Sie "Portable Wi-Fi HotSpot-Einstellungen" auf Ihrem Smartphone, um den Namen des Netzwerks zu ändern oder ein Kennwort hinzuzufügen.

Windows Phone 7.5 oder höher

1

Bewegen Sie Ihren Finger von der rechten Seite des Bildschirms und wählen Sie "Einstellungen" aus dem angezeigten Bildschirmmenü. Tippen Sie auf "Mobilfunknetz" und aktivieren Sie "Datenverbindung und 3G-Verbindung".

2

Wählen Sie die Schaltfläche "Zurück", um zum Menü "Einstellungen" zurückzukehren, tippen Sie auf "Internetfreigabe" und aktivieren Sie "Freigabe". Daraufhin werden ein Broadcast-Name oder der Netzwerkname und ein Kennwort angezeigt. Tippen Sie auf "Setup", wenn Sie eine dieser Einstellungen ändern möchten.

3.

Verbinden Sie Ihren Laptop mit diesem Namen und diesem Kennwort mit dem Netzwerk.

Warnungen

  • Einige Anwendungen von Drittanbietern geben an, dass sie das Tethering auch ohne die Erlaubnis Ihres Mobilfunkanbieters ermöglichen können. Dies kann zwar funktionieren, es kann jedoch zu Strafen kommen oder wenn Sie erwischt werden, wenn Sie erwischt werden.
  • Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrem Smartphone-Datentarif keine Datennutzungsgrenzen überschreiten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar