Wie das Konsumverhalten eine Organisation beeinflusst

Um ein Produkt oder eine Dienstleistung effektiv verkaufen zu können, müssen Organisationen wissen, wie sich die Verbraucher in Bezug auf das, was sie kaufen, verhalten. Bei der Untersuchung des Verbraucherverhaltens wird untersucht, welche Produkte bestimmte Verbrauchertypen kaufen und wann und wie sich die Verbraucher zwischen den Produkten entscheiden. Wenn Sie als Inhaber eines kleinen Unternehmens wissen, wie Ihre Kunden Ihre Produkte und Dienstleistungen kaufen, können Sie Ihr Geschäft ausbauen, indem Sie auf ihre Bedürfnisse eingehen.

Marketing

Organisationen untersuchen häufig das Verbraucherverhalten, um zu bestimmen, wann, wie und wo sie ihre Produkte und Dienstleistungen vermarkten sollten. Wenn Sie zum Beispiel wissen, dass die Leute Büromaterialien von bekannten Marken wählen, werden Sie versuchen, Ihre Büromarkenmarke zu einem bekannten Namen zu machen, indem Sie Werbespots, Social Media-Seiten und Werbeaktionen für Ihr Produkt erstellen. Wenn Sie jedoch Lehrbücher verkaufen, die nur von Absolventen erworben werden, verbringen Sie wahrscheinlich nicht so viel Zeit mit Werbespots und werden mehr Zeit darauf verwenden, Plakate in Graduiertenschulen aufzuhängen und Facebook-Freunde mit Graduiertenprogrammen zu werden.

Produktentwicklung

Das Verbraucherverhalten hilft Organisationen zu entscheiden, welche Produkte und Dienstleistungen hergestellt oder angeboten werden sollen. Wenn sie wissen, was Kunden kaufen und wie sie diese Produkte kaufen, können Organisationen leichter einen Bedarf erkennen, der noch nicht erfüllt wurde. Wenn Sie ein Technologieunternehmen leiten und feststellen, dass viele Ihrer Kunden im Frühherbst und Frühjahr Schulungssoftware von Buchhandlungen in Colleges kaufen, erkennen Sie möglicherweise an, dass Ihre Kunden einen Ort nutzen könnten, um Lernsoftware online zu kaufen und automatisch herunterzuladen. Laut Harvard Business Review müssen die meisten Organisationen so viel wie möglich über Verbraucher und die von ihnen gekauften Produkte lernen, um eine erfolgreiche Idee zu entwickeln.

Kundendienst

Wenn Sie wissen, wie sich Kunden in Bezug auf die von Ihnen verkauften Produkte verhalten, haben Sie ein besseres Verständnis dafür, wie sie einen guten Service bieten können, und erhöht die Chance, dass Sie wiederkehrende Kunden haben. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass Kunden in Ihr Restaurant kommen, weil sie ohne lange Wartezeiten gesundes Essen erhalten, sollten Sie Ihr Bedienpersonal so schulen, dass es möglichst effizient ist.

Erfassen von Verbraucherverhaltensdaten

Sammeln Sie einige Daten zum Verbraucherverhalten, indem Sie einfach die bereits vorhandenen Verkaufsinformationen analysieren. Beispielsweise können Sie sehen, ob die meisten Ihrer Produkte mit Bargeld oder mit Kreditkarte gekauft werden. Wenn Sie eine Uhr in Ihrem Register haben, wissen Sie, wann Leute in Ihrem Geschäft einkaufen. Sie sollten sich jedoch nicht auf diese Informationen beschränken. Die wertvollsten Informationen stammen von ausführlichen Antworten Ihrer Verbraucher zu ihren Ausgaben. Fokusgruppen, Umfragen und Einzelinterviews bieten eine gute Möglichkeit, Informationen über das Verbraucherverhalten zu erhalten. Ermutigen Sie die Verbraucher, sich an diesen Methoden zu beteiligen, indem Sie Prämien wie einen Wettbewerbsbeitrag oder einen Rabatt für die Durchführung einer Umfrage oder die Teilnahme an einer Fokusgruppe anbieten.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar