So konvertieren Sie PPS in PPT

Das PPS-Format ist ein PowerPoint-Show-Format, das automatisch im Vollbildmodus geöffnet wird und am Ende der Präsentation endet. Dieses Format kann über PowerPoint oder PowerPoint Viewer angezeigt werden. Dieses Format ist für geschäftliche Präsentationen von Vorteil, wenn Sie die Nachricht schnell übermitteln möchten, ohne dass der Empfänger das vollständige PowerPoint-Programm benötigt. Das PPT-Format ist die ursprüngliche PowerPoint-Präsentation, über die die PPS-Datei erstellt wurde. Sie können die bearbeitbare PPT-Datei jedoch mit einer einfachen "Speichern unter" -Konvertierung aus der PPS-Datei neu erstellen.

1

Starten Sie PowerPoint, drücken Sie "Strg-O" und doppelklicken Sie auf die PPS-Datei im Navigationsfenster. Doppelklicken Sie nicht in Windows Explorer auf die Datei, da sie sonst im Nur-Ansicht-Modus gestartet wird.

2

Klicken Sie auf das Menü "Datei" und wählen Sie "Speichern unter".

3.

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Save as Type" und wählen Sie die Option mit der Dateierweiterung ".ppt" aus.

4

Klicken Sie auf "Speichern", um die Datei am selben Ort wie die PPS-Datei und mit demselben Namen zu speichern, mit der Ausnahme, dass die Erweiterung PPT ist. Dadurch wird die ursprüngliche PPS-Datei beibehalten und die PPT-Datei erstellt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar