So konvertieren Sie ein Webseitenbild in eine PowerPoint-Präsentation

Laut dem Bestseller-Autor und Professor für Neurowissenschaften, Dr. John Medina, erhöht sich die Retention um das Sechsfache, wenn Sie den Wörtern, die Sie teilen, ein ähnliches Bild hinzufügt. Die einfachste Möglichkeit, ein Bild aus dem Web in Ihre Diashow zu laden, besteht darin, das Bild zu kopieren und in PowerPoint einzufügen. Die Bildqualität ist jedoch möglicherweise niedrig und Sie können gegen das Urheberrecht verstoßen, wenn Sie nicht berechtigt sind, das Bild zu verwenden. Laden Sie legale Bilder in hoher Qualität herunter und fügen Sie sie in wenigen Schritten in PowerPoint ein.

1

Navigieren Sie zu der Webseite mit dem Bild, das Sie in Ihre PowerPoint-Präsentation einfügen möchten. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Bild benötigen, bieten einige Websites Bild-Repositorys an, darunter Microsoft Office, Stock.Xchng, Fotolia und die Creative Commons-Gruppe von Flickr (Links in Ressourcen).

2

Klicken Sie auf den Link "Download" für das Bild, das Sie verwenden möchten. Bei den meisten Foto-Websites wird ein Download-Link oder -Button prominent angezeigt. Wenn Sie keinen Link sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie "Bild speichern" oder den entsprechenden Befehl aus dem Kontextmenü. Drücken Sie "Enter", um die Bilddatei auf Ihrem Computer zu speichern.

3.

Starten Sie PowerPoint und klicken Sie auf die Registerkarte "Einfügen". Klicken Sie auf "Bild" und navigieren Sie zum Speicherort des Bildes, das Sie im Web gespeichert haben. Doppelklicken Sie auf den Dateinamen, um ihn in Ihre PowerPoint-Präsentation einzufügen.

Tipps

  • Microsoft und Stock.Xchng bieten kostenlose Bilder von guter Qualität sowie Links zu hochwertigen Stock-Fotos, die Sie gegen Gebühr erwerben können. Fotolia bietet Fotos zum Kauf oder im Abonnement an. Flickr Creative Commons ist kostenlos, kann jedoch Einschränkungen bei der Verwendung eines Bildes enthalten.
  • Nachdem Sie ein Bild ausgewählt haben, können Sie die Formatierung anwenden oder das Bild bearbeiten. Klicken Sie auf die Registerkarte "Format" auf der rechten Seite der Microsoft Office-Multifunktionsleiste.
  • Verwenden Sie für Ihre PowerPoint-Präsentation ein Bild mit mindestens 640 x 480 Pixel. Wenn die Bildauflösung zu niedrig ist, wirkt sie bei der Projektion körnig.
  • Mit dem auf der Registerkarte Einfügen in PowerPoint verfügbaren Screenshot-Tool können Sie Bilder aus einem geöffneten Programm problemlos aufnehmen und einfügen. Mit Screen Grab können Sie einen Teil Ihres Computerbildschirms als Bild erfassen und einfügen.

Warnung

  • Das Urheberrecht schützt Bilder und anderes geistiges Eigentum vor unbefugter Verwendung. Einige Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nur verwendet werden, wenn Sie sie erwerben. Andere können erworben und anschließend unentgeltlich verwendet werden, während andere kostenlos sind, jedoch Nutzungsbeschränkungen unterliegen. Auf der Website, auf der Sie das Bild herunterladen, werden die Urheberrechtsbeschränkungen aufgeführt. Beachten Sie die Nutzungsbedingungen für die heruntergeladenen Bilder.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar