Kopieren in die Zwischenablage in OpenOffice

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um ausgewählte Informationen in der Zwischenablage in OpenOffice abzurufen. Sie können die Maus, die Tastatur, eine Kombination aus beiden oder das Programmmenü verwenden. Die Ergebnisse aller dieser Methoden sind die gleichen. Der einzige Unterschied ist eine Frage der Bequemlichkeit.

Tastatur

1

Verwenden Sie die Pfeiltasten, um den Cursor an den Anfang Ihrer Auswahl zu bewegen.

2

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und tippen Sie auf die rechte Pfeiltaste, bis der Cursor das Ende Ihrer Auswahl erreicht. Wenn Sie dies tun, wird das ausgewählte Material hervorgehoben.

3.

Drücken Sie die Tastenkombination "Strg + C", um den Text in die Zwischenablage zu kopieren.

Maus

1

Bewegen Sie den Mauszeiger an den Anfang Ihrer Auswahl.

2

Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie den Cursor an das Ende Ihrer Auswahl.

3.

Lassen Sie die linke Maustaste los und lassen Sie den Mauszeiger im markierten Bereich.

4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste.

5

Klicken Sie im Kontextmenü auf "Kopieren".

Speisekarte

1

Markieren Sie den zu kopierenden Text mit der Tastatur oder der Maus.

2

Klicken Sie in der Hauptmenüleiste oben auf der Seite auf "Bearbeiten".

3.

Klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Kopieren".

Tipps

  • Sie können eine Auswahl aus der Zwischenablage an einer beliebigen Stelle in einem Dokument oder einer Tabelle einfügen, indem Sie im Dropdown-Menü "Bearbeiten" auf "Einfügen" klicken, die Tastenkombination "Strg + V" drücken oder die rechte Maustaste drücken und dann im Kontextmenü auf "Einfügen" klicken Kontextmenü.
  • Um eine Auswahl aus der Seite in die Zwischenablage zu verschieben, verwenden Sie die Tastenkombination „Strg + X“, klicken Sie im Menü „Bearbeiten“ auf „Ausschneiden“ oder im Kontextmenü auf „Ausschneiden“.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar