So kopieren Sie Bilder von einer SIM-Karte auf ein iPhone

Apple iPhones können Kontaktdaten von SIM-Karten importieren, jedoch keine Mediendateien oder Bilder. Dies steht im Einklang mit den allgemeinen Verfahren von Apple für austauschbare Speichergeräte für iOS-Geräte, wodurch die Migration dieser Dateitypen von einem alten Telefon zu einem iPhone schwierig wird. Problemumgehungen sind möglich, erfordern jedoch einen USB-SIM-Kartenleser und Ihren Desktop-PC.

Windows Anweisungen

1

Stecken Sie den SIM-Kartenleser in einen freien USB-Anschluss Ihres Computers und legen Sie die SIM-Karte ein. Ihr Computer erkennt die SIM-Karte als USB-Massenspeichergerät.

2

Öffnen Sie die SIM-Karte im Windows Explorer.

3.

Suchen Sie den Ordner, in dem Ihre Fotos gespeichert sind. Dies hängt von der Art Ihrer SIM-Karte und möglicherweise von Ihrem Mobilfunkanbieter ab. Wenn Sie den Ordner nicht finden können, suchen Sie mit der Windows-Suche nach JPG-Dateien, schränken Sie die Suche auf die SIM-Karte ein und öffnen Sie diesen Ordner.

4

Kopieren Sie die Fotos in ein Verzeichnis auf Ihrem Computer und entfernen Sie dann den SIM-Kartenleser vom Computer.

5

Stecken Sie Ihr iPhone in einen USB-Anschluss. Das Telefon wird als USB-Massenspeichergerät erkannt.

6

Öffnen Sie den Ordner "Fotos" des iPhones und ziehen Sie die in Schritt 4 gespeicherten Fotos in den Ordner.

OS X-Anweisungen

1

Stecken Sie die SIM-Karte in den SIM-Kartenleser und anschließend in einen der USB-Anschlüsse Ihres Mac. Es wird als angehängter Datenträger im Finder angezeigt.

2

Öffnen Sie die SIM-Karte im Sucher.

3.

Suchen Sie den Ordner auf der SIM-Karte mit den Fotos. Dies hängt von der Art Ihrer SIM-Karte und möglicherweise von Ihrem Mobilfunkanbieter ab. Suchen Sie ggf. mit dem Finder nach JPG-Dateien, schränken Sie die Suche auf die SIM-Karte ein und öffnen Sie diesen Ordner.

4

Kopieren Sie die Fotos in ein Verzeichnis auf Ihrem Computer und entfernen Sie dann den SIM-Kartenleser vom Computer.

5

Starten Sie iPhoto, sobald die Fotos von der SIM-Karte kopiert wurden.

6

Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie "In Bibliothek importieren". Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Fotos gespeichert sind, und iPhoto importiert die Dateien.

7.

Schließen Sie Ihr iPhone an einen USB-Anschluss Ihres Mac an und starten Sie iTunes, falls es nicht automatisch gestartet wird.

8

Wählen Sie in iTunes das Symbol Ihres iPhone und wählen Sie die Registerkarte "Fotos". Markieren Sie das Kästchen "Fotos synchronisieren von" und wählen Sie "iPhoto" als Quelle für die Fotos aus dem Dropdown-Menü. Wählen Sie "Ausgewählte Elemente" und navigieren Sie zu dem Ordner mit den kopierten Fotos.

9

Klicken Sie auf "Übernehmen", um die Übertragung zu starten.

Dinge benötigt

  • USB-SIM-Kartenleser
 

Lassen Sie Ihren Kommentar