So erstellen Sie 3D-Text in Photoshop Cs4

Die Verwendung von 3D-Text für Präsentationen oder Website-Elemente ist eine einfache Methode, um die Aufmerksamkeit eines Betrachters auf sich zu ziehen. Es gibt zwar keine Lösung mit einem Klick zum Erstellen von 3D-Text in Adobe Photoshop CS4, es ist jedoch möglich, diesen Effekt durch Arbeiten mit verschiedenen Ebenen zu erzielen. Auf diese Weise können Sie aus jeder auf Ihrem Computer installierten Schriftart 3D-Text erstellen. Sie können das Bild dann in einem Format Ihrer Wahl speichern und für den Druck, das Web oder Präsentationen für Ihr Unternehmen verwenden.

1

Starten Sie Photoshop CS4 und klicken Sie auf "Datei" und "Neu", um eine leere Leinwand zu erstellen. Geben Sie die Abmessungen ein, die Sie für Ihren 3D-Text verwenden möchten, und klicken Sie auf "OK".

2

Klicken Sie auf das Werkzeug "Typ" und wählen Sie dann Schriftart und -größe aus. Je größer Ihre Schrift, desto besser und sichtbarer wird der 3D-Effekt. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Leinwand, wo Sie den Text platzieren möchten, und geben Sie das Wort oder den Satz ein, den Sie verwenden möchten.

3.

Klicken Sie auf "Ebene" und dann auf "Typ". Wählen Sie im Dropdown-Menü "In Form umwandeln".

4

Klicken Sie auf "Bearbeiten" und dann auf "Transformieren". Wählen Sie "Perspektive" aus dem Dropdown-Menü. Ziehen Sie die Ziehpunkte um den Text, um die Perspektive zu ändern. Dadurch wird der 3D-Effekt des Texts weiter verbessert, sobald Sie die Ebenenstile angewendet haben.

5

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Textebene im Bereich "Ebenen" und klicken Sie auf "Ebene rastern". Doppelklicken Sie auf den Namen der Ebene und benennen Sie sie in "3D Text Shadow" um.

6

Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die Ebene und wählen Sie "Ebene duplizieren". Geben Sie "3D-Textfläche" als Namen für die neue Ebene ein.

7.

Klicken Sie auf das Werkzeug "Verschieben" und verschieben Sie die Ebene mit den Pfeiltasten auf der Tastatur nach oben und nach rechts, um einen Schatteneffekt zu erzeugen. Jedes Antippen einer Pfeiltaste entspricht einer Verschiebung um ein Pixel in Pfeilrichtung.

8

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Ebene und wählen Sie "Ebene duplizieren". Geben Sie "3D-Textfarbe" als Namen für die neue Ebene ein. Klicken Sie auf das Augensymbol neben dieser neuen Ebene, um sie auszublenden, da Sie später nur mit ihr arbeiten werden.

9

Klicken Sie auf das Werkzeug "Farbeimer" und füllen Sie den Text in der Ebene "3D Text Shadow" mit Schwarz.

10

Doppelklicken Sie auf die Ebene "3D Font Face", um das Fenster "Layer Style" zu öffnen.

11

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Verlaufsüberlagerung", um der Ebene einen Verlaufseffekt hinzuzufügen.

12

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Inner Glow" und wählen Sie "Normal" aus dem Dropdown-Menü "Mischmodus" aus. Stellen Sie die Größe im Abschnitt "Elemente" auf fünf Pixel ein und klicken Sie auf "OK".

13

Doppelklicken Sie auf die Ebene "3D Text Shadow", um das Fenster "Layer Style" zu öffnen.

14

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Äußeres Glühen" und setzen Sie den Mischmodus auf "Normal". Setzen Sie die Farbe des äußeren Scheins auf Schwarz.

fünfzehn.

Klicken Sie auf den Schieberegler "Größe" und ziehen Sie ihn auf fünf Pixel. Ziehen Sie anschließend den Schieberegler "Ausbreitung", bis Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Vorschau", damit Sie die Änderungen in Echtzeit sehen können. Eine Aufteilung von 50 Prozent gibt abhängig von der verwendeten Schriftart eine angenehme Tiefe.

16

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Verlaufsüberlagerung". Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu übernehmen.

17

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Auge" neben der Ebene "3D-Textfarbe", um sie sichtbar zu machen.

18

Klicken Sie auf das Werkzeug "Farbeimer" und wählen Sie eine Farbe aus, die Sie für Ihren 3D-Text verwenden möchten. Klicken Sie auf die Wörter oder Buchstaben, um sie mit der ausgewählten Farbe zu füllen.

19

Wählen Sie "Abdunkeln", "Multiplizieren" oder "Farbe" aus dem Dropdown-Menü auf der Registerkarte "Ebenen", um die Farben dem 3D-Text nach Ihren Wünschen zu überlagern.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar