So erstellen Sie ein Album auf Facebook ohne Fotos

Wenn Sie ein Album auf Facebook erstellen, müssen Sie mindestens ein Bild darauf hochladen. Aufgrund der Art und Weise, wie Alben eingerichtet werden, können Sie diese Anforderung nicht umgehen. Sie können jedoch immer noch ein leeres Album mit zusätzlicher Konfiguration erhalten. Wenn Sie Ihr leeres Album erstellt haben, können Sie es verwenden, um andere Fotos aus vorhandenen Alben zu sortieren und zu ordnen oder Fotos darin zu platzieren, die Sie mit Geschäftskontakten teilen möchten und die Ihr Profil anzeigen.

1

Greifen Sie in einem Webbrowser auf Ihr Facebook-Profil zu. Geben Sie Ihre Anmeldedaten an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

2

Klicken Sie im Abschnitt "Info" Ihres Profils auf "Fotos". Der Link für Ihre Fotos wird in der Mitte der Seite unter dem Link "Freunde" angezeigt.

3.

Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf die Schaltfläche „Fotos hinzufügen“ und wählen Sie ein Bild aus, das Sie hinzufügen möchten. Sie können eines der Beispielbilder auswählen, die auf Ihrem Computer vorinstalliert wurden.

4

Geben Sie in das Feld "Unbenanntes Album" oben links auf dem Bildschirm einen Namen für das Album ein. Klicken Sie auf "Fotos zum Hochladen auswählen".

5

Klicken Sie auf das zuvor ausgewählte Bild und dann auf "Öffnen". Klicken Sie auf "Fotos hochladen" und warten Sie, bis das Bild in das soeben erstellte Album hochgeladen wird.

6

Klicken Sie oben rechts im Bild auf den Dropdown-Pfeil und klicken Sie auf "Diese Fotos entfernen". Klicken Sie auf "OK", um Ihre Auswahl zu bestätigen. Das leere Album bleibt in Ihren Online-Alben.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar