So erstellen Sie Boxen in Word

Wenn Sie in die Box hinein denken müssen, sollten Sie sich auf Microsoft Word verlassen. Fügen Sie in Ihren Microsoft Word-Dokumenten Felder hinzu, wenn Sie Kontrollkästchen einfügen müssen, damit Personen längere Abschnitte schreiben oder sogar angeben können, wo Mitarbeiter ihre Namen unterschreiben sollen. Mit den drei verschiedenen Möglichkeiten, Boxen in Word zu erstellen, haben Sie die vollständige Kontrolle über ihre Darstellung.

Textfelder

1

Starten Sie Word und klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.

2

Klicken Sie auf der Multifunktionsleiste auf die Schaltfläche "Textfeld", und wählen Sie die erste Option, "Einfaches Textfeld". Positionieren Sie den Cursor auf der Word-Seite und ziehen Sie, um die Größe des Felds zu bestimmen.

3.

Klicken Sie in das Kästchen, um den Platzhaltertext automatisch zu löschen. Sie können jetzt Text in dieses Feld eingeben oder leer lassen.

Kastenformen

1

Starten Sie Word und klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.

2

Klicken Sie auf der Multifunktionsleiste auf die Schaltfläche "Formen", und wählen Sie die Option Rechteck im Abschnitt Grundformen aus.

3.

Halten Sie, falls gewünscht, die Umschalttaste gedrückt, um sicherzustellen, dass Sie ein Quadrat und kein Rechteck zeichnen.

4

Positionieren Sie den Cursor auf der Word-Seite und ziehen Sie, um die Box zu bilden.

Clip Art

1

Starten Sie Word und klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.

2

Klicken Sie auf der Multifunktionsleiste auf die Schaltfläche "ClipArt". Geben Sie "Feld" in das Feld "Suchen nach" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Los".

3.

Blättern Sie durch die Ergebnisse, in denen alle Arten von Feldern von einfachen bis hin zu ausgefallenen Formen angezeigt werden, und doppelklicken Sie auf ein Feld, um es der Word-Seite hinzuzufügen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar