So erstellen Sie eine mehrseitige PDF-Datei

Acrobat Pro, das native PDF-Authoring-Programm von Adobe, enthält eine Funktion, mit der Benutzer ein- und mehrseitige PDF-Dokumente erstellen können. Die Möglichkeit, mehrseitige PDF-Dokumente zu erstellen, kann sehr nützlich sein, insbesondere wenn eine Arbeitsaufgabe das Erstellen eines einzelnen, mehrseitigen PDF-Dokuments aus zwei oder mehr separaten PDF-Dokumenten erfordert. Während des PDF-Erstellungsprozesses können Sie die Einstellungen für die Dateigröße und die Seitenreihenfolge bei Bedarf ändern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine mehrseitige PDF-Datei zu erstellen.

Zwei oder mehr PDF-Dateien zusammenführen

1

Öffnen Sie Adobe Acrobat Pro und klicken Sie auf das Menü "Datei". Bewegen Sie den Mauszeiger über "Erstellen" und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option "Dateien in eine einzelne PDF-Datei kombinieren".

2

Aktivieren Sie die Option "Einzelne PDF" (falls noch nicht aktiviert), klicken Sie auf "Dateien hinzufügen" oder "Ordner hinzufügen" (wenn sich alle PDF-Dateien in einem einzigen Ordner befinden) und wählen Sie dann die gewünschten PDF-Dateien (oder Ordner) aus die PDF-Dateien).

3.

Drücken Sie die Eingabetaste, um sie dem PDF-Ersteller hinzuzufügen. Klicken Sie dann auf die Seiten und ziehen Sie sie, um sie neu anzuordnen. Wählen Sie eine PDF-Dateigröße aus (z. B. „Kleiner“, „Standard“ oder „Größer“) und klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien kombinieren“.

Fügen Sie einer PDF-Datei weitere PDF-Dateien hinzu

1

Öffnen Sie die Basis-PDF-Datei. Dies ist normalerweise das PDF mit dem Inhalt, mit dem Sie das neue PDF beginnen möchten, oder das PDF mit dem meisten Inhalt. Klicken Sie auf das Menü "Extras" und bewegen Sie die Maus über "Seiten".

2

Klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Option "Aus Datei einfügen" und wählen Sie die PDF-Datei oder die Dateien aus, die Sie in Ihre Basis-PDF einfügen möchten.

3.

Drücken Sie die Eingabetaste und wählen Sie den Ort in Ihrer Basis-PDF aus, an dem Sie die Seiten aus den zusätzlichen PDF-Dateien einfügen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", wenn Sie fertig sind.

Spitze

  • Sie können Seiten auch kopieren und in eine PDF-Datei einfügen. Kopieren Sie dazu den gewünschten Inhalt von seinem Speicherort, indem Sie auf das Element klicken und „Strg-C“ drücken oder mit der rechten Maustaste klicken und „Kopieren“ wählen. Öffnen Sie die PDF-Datei in Acrobat Pro, klicken Sie auf das Menü "Extras", bewegen Sie die Maus über "Seiten" und "Weitere Einfügeoptionen" und wählen Sie "Aus Zwischenablage einfügen".
 

Lassen Sie Ihren Kommentar