So beschneiden Sie ein Diagramm in Excel

Beim Erstellen eines Diagramms in Microsoft Excel gibt es möglicherweise viele zusätzliche Leerzeichen, die die tatsächlichen Daten umgeben. Wenn Sie das Diagramm in anderen Anwendungen drucken oder freigeben, kann dies unnötig viel Platz und Druckerpapier verursachen. Wenn Sie Geschäftspartnern und Verbrauchern ein professionell aussehendes Diagramm präsentieren möchten, erhalten Sie durch das Zuschneiden des Diagramms in Excel ein saubereres und strafferes Aussehen.

1

Klicken Sie auf den Plotbereich des Diagramms. Der Plotbereich ist der Teil der Grafik, der die Daten anzeigt. Sie können auf eine beliebige Stelle in diesem Bereich klicken, um die gesamte Zeichnung zu markieren. Dadurch werden nur die Datenabschnitte wie das Balkendiagramm oder die Symbole hervorgehoben.

2

Klicken Sie auf die mittlere rechte Seite des Plotbereichs. Wenn der Plot hervorgehoben ist, wird er von einem kleinen Rahmen mit quadratischen Punkten in jeder Ecke und in der Mitte jeder Seite umgeben. Suchen Sie die rechte Seite des Diagramms und suchen Sie den Mittelpunkt. Ziehen Sie die Maus nach rechts, bis das Diagramm wächst und den äußeren Rand ausfüllt. Passen Sie es nach Bedarf an.

3.

Klicken Sie auf den äußeren Rand des gesamten Diagramms, um es zu markieren. Klicken Sie auf die obere linke Ecke, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie das Diagramm nach unten, um die gewünschte Größe zu erhalten.

4

Klicken Sie auf das Menü "Diagramm-Tools" und wählen Sie die Registerkarte "Format". Wählen Sie die Option "Aktuelle Auswahl".

5

Durchsuchen Sie die verschiedenen Diagrammstile und wählen Sie den Stil aus, der den gewünschten Ausschnitt erzielt. Klicken Sie auf "Übernehmen", um Ihr Diagramm zu ändern.

Spitze

  • Wenn Sie möchten, dass ein bestimmtes Element oder Datenpunkt aus Ihrem Diagramm entfernt wird, markieren Sie es nicht, wenn Sie ein Diagramm erstellen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar