Wie man einen Blog kuratiert

Content kuration ist das Erstellen einer Website, die als organisierte Sammlung von online gefundenen Inhalten dient. Um einen Blog zu kuratieren, müssen Sie die Inhalte finden, die für Ihr Publikum am interessantesten sind, so organisieren, dass Besucher Informationen schnell finden und Zusammenfassungen erstellen, die den von Ihnen präsentierten Inhalten aufwerten.

Wähle ein Thema

Es gibt bereits viele kuratierte Verzeichnisse von allgemeinem Interesse online. Diese Verzeichnisse verfügen über Lesebasis und enthalten Tausende von Artikeln. Wenn Sie versuchen, eine Sammlung der besten Online-Inhalte zu allen Themen zu erstellen, ist es schwierig, mit diesen großen Websites zu konkurrieren. Sie haben eine viel höhere Erfolgswahrscheinlichkeit, wenn Sie ein Spezialthema auswählen, das wahrscheinlich Besucher anzieht und nur wenige andere Websites auf sich aufmerksam machen.

Quellen identifizieren

Nachdem Sie ein Thema mit ausreichend hohem Suchvolumen und geringer Konkurrenz gefunden haben, ermitteln Sie Ihre Inhaltsquellen. Je nach Thema Ihres Blogs können Quellen einflussreiche Websites, soziale Medien, persönliche Blogs und Twitter-Feeds enthalten. Der Schlüssel ist, die Leute zu finden, die die interessantesten Inhalte in Ihrem Bereich erstellen, damit Sie das Beste auswählen können, das sie produzieren.

Inhalte sammeln

Überprüfen Sie Ihre Inhaltsquellen so oft wie möglich auf Updates. Jeden Tag wird ein enormes Volumen an Online-Inhalten produziert. Der Nutzen eines kuratierten Blogs ist die Tatsache, dass es nicht mehr nötig ist, viele Quellen zu überwachen, um nach interessanten Informationen zu suchen. Sie machen diese Arbeit, damit Ihre Leser dies nicht tun müssen. Um den Lesern den größtmöglichen Wert zu geben, sollten Sie viel Zeit mit Lesen verbringen. Wenn Ihre Zielgruppe zunimmt, können Sie möglicherweise Ihre Arbeitsbelastung reduzieren, indem Sie Beiträge von Lesern annehmen oder freiberufliche Autoren einstellen.

Zusammenfassen und Organisieren

Wenn Sie einen Inhalt auswählen, der in Ihre Sammlung aufgenommen werden soll, schreiben Sie eine Zusammenfassung der darin enthaltenen Informationen und schreiben Sie die ursprüngliche Quelle gut. Finden Sie einen Weg, dem Inhalt eine originelle Wendung zu geben und Ihre Leser zu interessieren. Einige Beispiele für Blogbeiträge, die kuratierten Inhalt enthalten, umfassen eine Liste Ihrer bevorzugten hochauflösenden Landschaftsbilder oder der besten Songs eines bestimmten Musikers. Alternativ können Sie einen Artikel über eine allgemeine Strategie für die Annäherung an eine komplizierte Aufgabe schreiben, die auf den Meinungen mehrerer Experten basiert. Die Art und Weise, wie Sie den von Ihnen kuratierten Inhalt zusammenfassen und organisieren, ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg Ihres Blogs.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar