So erkennen Sie, wer in Twitter angemeldet ist

Twitter und andere Social-Networking-Tools können unterhaltsam sein und sicherlich in der Geschäftswelt eingesetzt werden - Werbung, Feedback, Kundenservice und Workstreaming sind legitime Anwendungen. Die Verwendung von Twitter zu Arbeitszeiten während der Arbeitszeit kann jedoch dazu führen, dass Mitarbeiter weniger produktiv sind. Es gibt keinen direkten Weg, um zu überwachen, wer bei Twitter eingeloggt ist. Sie können jedoch den Twitter-Feed einer Person beobachten, um zu sehen, ob er Tweets veröffentlicht. Sie können auch eine Fernüberwachungssoftware installieren, um die Verwendung von Twitter durch die Mitarbeiter zu überwachen.

Folge Staff auf Twitter

1

Navigieren Sie zur Twitter-Startseite. Registrieren Sie einen Benutzernamen mit Ihrer E-Mail-Adresse. Überprüfen Sie Ihr E-Mail-Konto auf Ihre Bestätigungs-E-Mail und folgen Sie dem Link, um Ihr Konto zu aktivieren. Fragen Sie Ihre Mitarbeiter nach den Twitter-Benutzernamen.

2

Gehen Sie zum Profil jedes Mitarbeiters und klicken Sie auf die Schaltfläche Folgen.

3.

Navigieren Sie zu Ihrem Twitter-Feed, wenn Sie sehen möchten, ob jemand Tweets sendet. Beachten Sie, dass Mitarbeiter Twitter passiv lesen können, ohne dass Sie es wissen. Wenn ein Mitarbeiter ein anderes als das von Ihnen angegebene Konto verwendet, werden Tweets dieses Kontos nicht in Ihrem Feed angezeigt.

Verwenden der Fernüberwachungssoftware

1

Laden Sie ein Fernüberwachungsprogramm herunter. Beispiele sind DesktopGate, Employee Desktop Live Viewer und ExtraSpy Employee Monitor.

2

Installieren Sie das Serverelement des Überwachungsdienstprogramms auf dem Computer des Administrators. Starten Sie die Serversoftware.

3.

Installieren Sie die Clientelemente des Überwachungsdienstprogramms auf den Computern der einzelnen Mitarbeiter. Normalerweise können Sie dies entweder automatisch tun, indem Sie Computer vom Hauptbildschirm auf dem Computer des Administrators hinzufügen oder indem Sie manuell eine Datei auf alle Computer kopieren, die Sie überwachen möchten, und diese installieren. Warten Sie, bis das Dienstprogramm Daten von den Computern Ihrer Mitarbeiter erfasst.

4

Klicken Sie auf die Option in Ihrem Überwachungsprogramm, mit der Sie sehen können, welche Websites Ihre Mitarbeiter anzeigen. Dies wird normalerweise durch eine Schaltfläche oder eine Registerkarte mit der Bezeichnung Websites oder ähnliches angezeigt. Wenn jemand Twitter anzeigt, können Sie die Adresse von Twitter sehen (eine URL, die mit twitter.com beginnt).

Dinge benötigt

  • Twitter-Konto
  • Hauptcomputer oder Server
  • Echtzeit-Fernüberwachungsprogramm

Tipps

  • Neben der Verwendung von Twitter können Sie mithilfe von Fernüberwachungsprogrammen erkennen, ob Ihre Mitarbeiter Zeit auf anderen Websites ohne Arbeit verbringen, Spiele spielen oder Computerressourcen anderweitig missbrauchen.
  • Echtzeit-Überwachungssoftware kann teuer sein. Wenn Sie nur wenige Computer überwachen müssen, suchen Sie nach einem Paket mit einer eingeschränkten kostenlosen Testversion. Mit der Demoversion von DesktopGate können Sie beispielsweise bis zu drei Computer überwachen. Sie können sich auch für ein Open-Source-Dienstprogramm wie ExtraSpy Employee Monitor entscheiden. Open-Source-Software kann kostenlos verwendet werden.
  • Anstelle der Überwachung können Sie festlegen, dass Mitarbeiter mithilfe von Webfiltersoftware von Websites wie Twitter gesperrt werden.

Warnung

  • Hartes Monitoring kann kontraproduktiv sein und die Moral und die Loyalität der Mitarbeiter beeinträchtigen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar