So erhalten Sie Sponsoren für eine Skate Company

Skate-Unternehmen produzieren und verkaufen Skateboards, Skateboard-Accessoires und Skate-Kultur-Modeprodukte in einer großen, wachsenden Marktnische, die hauptsächlich aus jungen Leuten besteht. Skate-Unternehmen können jeden bedienen, vom Teilzeit-Enthusiasten über den aufstrebenden Profi bis zum Vollzeit-Skate-Profi. Sponsoren für ein Skate-Unternehmen zu gewinnen, kann helfen, die Marketingkosten und andere Wachstumsstrategien zu berechnen. Zu wissen, wie man diese Sponsoren erhält, ist in dieser wettbewerbsfähigen Branche ein Muss.

1

Entwickeln Sie unter Ihren Skateboard-Enthusiasten eine Anhängerschaft für Ihre Marke. Unternehmen betrachten Sponsoring als Werbemöglichkeit. Wenn keine Skater über Ihre Marke Bescheid wissen, können Sie Sponsoren keine angemessene Rendite für ihre Werbeeinnahmen bieten. Die manchmal unglückliche Realität in der Welt der Sponsoren ist, dass Sie groß sind oder wachsen werden, bevor große Sponsoren an Bord gehen möchten.

Sie müssen keine nationale Anhängerschaft entwickeln, bevor Sie sich an potenzielle Sponsoren wenden. Ihre Umsatzwachstumsraten können sogar wichtiger sein als Ihre Gesamtumsatzzahlen. Sponsoren, die eine klare Chance für einen schnell wachsenden Trend erkennen, sind möglicherweise bereit, in ein kleineres Unternehmen zu investieren.

2

Erstellen Sie einen Plan für die Sponsoringmöglichkeiten, die Sie anbieten. Wenden Sie sich niemals an einen potenziellen Sponsor, ohne genau zu wissen, wie viel Geld Sie von ihm erwarten und was Sie als Gegenleistung anbieten. Bestimmen Sie, wo und wie durchgängig Sie den Sponsoren die Möglichkeit geben möchten, ihre Marken mit Ihren Produkten zu verknüpfen. Legen Sie beispielsweise fest, ob Sie Sponsoren Co-Branding-Möglichkeiten auf Ihren Skateboards oder Kleidungsstücken, Werbeflächen auf Ihrer Website oder anderen Möglichkeiten anbieten, und legen Sie für jede von Ihnen angebotene Gelegenheit bestimmte Geldziele fest.

3.

Stellen Sie eine Liste potenzieller Sponsoren zusammen. Suchen Sie nach Unternehmen, die Ihren Zielmarkt auf unabhängige Weise bedienen. Als Skate-Unternehmen beispielsweise zielen Unternehmen wie kleine Plattenfirmen, unabhängige Filmverleiher und Designer von Jugendmode-Kleidern mit Sponsoring-Möglichkeiten ab.

4

Wenden Sie sich an jedes Unternehmen auf Ihrer Liste, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und die gewünschte Sponsoring-Finanzierung zu erhalten. Suchen Sie in jeder Organisation jemanden, der über die Autorität und die Ressourcen verfügt, um einen Sponsorenvertrag abzuschließen, um Ihre Bewerbungszeit so produktiv wie möglich zu halten. Betonen Sie die Vorteile für Sponsoren in Ihren Gesprächen. Beschreiben Sie die Größe und Zusammensetzung Ihrer Zielgruppe und besprechen Sie, wie sehr die Marken der potenziellen Sponsoren wahrscheinlich bei Ihren Kunden mitschwingen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar