So verkaufen Sie Radio-Werbung

Rundfunkwerbung ist in ihrer demographischen und in ihren Ergebnissen tendenziell viel zielgerichteter als viele andere Werbeformen. Bestimmte Radiosender und sogar bestimmte Radiosendungen können Zugang zu einem bestimmten Bevölkerungssegment bieten, und Unternehmen verstehen dies. Beim Verkauf von Rundfunkwerbung müssen Sie wissen, wer Ihre Zielgruppe ist und wie Sie die Anzeige an Ihren Kunden verpacken können.

Zeitschlitze verstehen

Verschiedene Anzeigen funktionieren zu unterschiedlichen Tageszeiten. Die morgendliche und nachmittägliche Autofahrt besteht hauptsächlich aus Personen, die auf dem Weg zur Arbeit und zurück sind. Anzeigen, die auf arbeitende Erwachsene abzielen, sind daher erfolgreicher, wenn sie in diesen Zeitnischen geschaltet werden, im Vergleich zu Mittag oder am Wochenende, wenn sich dieselben Personen möglicherweise nicht in ihrem Auto oder in der Nähe eines Radios befinden. Mittagszeiten können für Mütter oder Väter, Rentner oder andere Teile des Publikums, die den ganzen Tag über Zugang zu Radios haben, funktionieren. Je größer und wünschenswerter der Zuschaueranteil ist, desto höher sind die Kosten für die Sendezeit. Verstehen Sie, welche Slots welche Werbetreibenden interessieren und warum und demonstrieren Sie dies in Ihrem Pitch.

Die Zielgruppe verstehen

Kenne deine Zuhörer. Radiosender haben unterschiedliche Zielgruppen, abhängig von den gesendeten Inhalten, den Standorten, an die sie senden, und der Reichweite, die sie haben. Sie werden nicht viele Hip-Hop-Konzertanzeigen auf einer konservativen Talkstation finden, aber möglicherweise finden Sie weitere Werbeanzeigen für Sportartikel auf einer Sportsender-Station. Anzeigen müssen für das Publikum, das sie erreichen, sinnvoll sein, und zu wissen, wer sich in diesem Publikum befindet und was sie interessant finden, ist der Schlüssel für einen erfolgreichen Verkauf von Radio-Anzeigen.

Der Anzeigenverkauf kann so allgemein sein wie der Stationstyp und so spezifisch wie eine bestimmte Show. Viele Werbetreibende wünschen sich Zeit für die bestbewerteten Shows und für diejenigen, die die demografische Bedeutung des Kaufs eines Produkts oder einer Dienstleistung einbringen. Es liegt an Ihnen zu wissen, wer das ist und warum.

Verkaufen Sie Patenschaften

Manchmal ist der beste Weg, um einen neuen Werbekunden an Bord zu bekommen, darin, sie auf halbem Weg mit einem Sponsorenprogramm zu treffen. Patenschaften kombinieren den guten Namen der Station oder der Show mit dem guten Namen des verkauften Produkts, um ein Joint Venture zu schaffen, das alle Beteiligten fördert. Die Kosten werden manchmal von den beiden Parteien geteilt, und die ersten Ergebnisse sind ein guter Weg, um zu zeigen, was mit weiteren Werbeverpflichtungen erreicht werden kann.

Werbetreibende finden und behalten

Wenden Sie sich an potenzielle Kunden, um zu zeigen, wie Sie mit Ihrem Radiosender Geld verdienen können. Einige Produkte und Dienstleistungen sind logisch sinnvoll und sollten auf jeden Fall verfolgt werden. Andere brauchen etwas Kreativität, um zu überzeugen, dass sie für eine bestimmte Show oder Station geeignet sind. Halten Sie möglichst viele Meetings mit potenziellen Partnern ab und halten Sie Ihre bestehenden Kunden ein, indem Sie regelmäßige Meetings mit ihnen durchführen. Face Time hat Wert und zeigt Ihr Engagement und Ihre Verantwortlichkeit für das Gute und das Schlechte.

Angaben zur Anzeige

Erhöhen Sie die Wichtigkeit der Anzeigenplatzierung, wenn Sie potenziellen Kunden einen Platz einräumen. An Anzeigen, die an den Rand einer Show anstoßen, wird mit größerer Wahrscheinlichkeit gehört, als in einer Werbeunterbrechung zu hören, wenn die Zuhörer den Sender bereits eingestellt oder geändert haben. Diejenigen, die in die Show einsteigen, und diejenigen, die herausgeführt werden, sind normalerweise die teuersten, begehrtesten und produktivsten. Anzeigen, die vom Host gelesen werden, sind auch wertvoller als Anzeigen, die von einer unbekannten Stimme gelesen werden.

Wenn Sie die Wichtigkeit dieser Faktoren erfolgreich weitergeben können, kann der Beitrag Ihres Kunden erheblich steigen, ebenso wie der Erfolg, den er durch Ihre Funkspots erzielt. Das Ergebnis kann für beide eine lange und rentable Beziehung sein.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar