Verkauf von überholten Stühlen

Manchmal wird der Verkauf von renovierten Stühlen auch mit Möbeln verbunden, die wenig Wert haben, und sie in nützliche Sitzgelegenheiten für jemandes Zuhause verwandeln. Bei anderen Renovierungsstühlen werden Antiquitäten gehandhabt, die an Wert verlieren, wenn ihre Oberfläche entfernt wird. Je mehr Zeit Sie einsetzen, um sich mit den Stuhlstilen, Werten und Branchenpraktiken vertraut zu machen, desto besser werden Sie beim Verkauf von renovierten Stühlen sein. Denken Sie daran, dass sogar einige professionelle Möbelgutachter manchmal von gut gemachten Reproduktionen getäuscht werden.

Landesvorschriften

Wenden Sie sich an die Gesundheitsabteilung Ihres Bundesstaates und fragen Sie, ob es Gesetze gibt, die Sie einhalten müssen, um renovierte Stühle vor Ort und anderswo zu verkaufen. Befolgen Sie beispielsweise alle staatlichen Vorschriften zur Desinfektion gebrauchter Möbel, um Bettwanzen zu töten, die in der Polsterung gepolsterter Stühle lauern. Stellen Sie fest, ob in Ihrem Bundesstaat separate Lagerbereiche für neue Polstermaterialien und gebrauchte Stühle erforderlich sind, die nicht renoviert wurden. Vermeiden Sie den Verkauf von mit Insekten befallenen Stühlen an Ihre Kunden, indem Sie ein Hygieneverfahren auf der Grundlage der Richtlinien der Gesundheitsabteilung einrichten, auch wenn dies nicht erforderlich ist.

Preise und Reproduktionen

Lesen Sie die neueste Ausgabe des "Kovels-Preiskatalogs für Antiquitäten und Sammlerstücke", um zu vermeiden, dass die verkauften renovierten Stühle, die Sie verkaufen, einen erheblichen Wert haben. Beachten Sie die neueste Ausgabe, da die Preise des Leitfadens auf den tatsächlichen Verkäufen des Jahres vor der Veröffentlichung basieren. Verwendung In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie zwischen Antiquitäten und Reproduktionen unterscheiden können, die diesen ähneln, um Ihren Kunden korrekte Informationen zum Alter Ihrer Stühle zu geben.

Konstruktion und Stoffe

Untersuchen Sie die Böden gebrauchter Stühle, um den Zustand und die Qualität des Rahmens vor dem Kauf zu überprüfen und zu überarbeiten. Kaufen Sie beispielsweise Stühle mit haltbaren Hartholzrahmen wie Ulme oder Eiche. Fördern Sie die Haltbarkeit solcher Rahmen bei Ihren Kunden, um Ihren Umsatz zu steigern. Veredeln Sie einige Ihrer Stühle mit fleckabweisenden Stoffen, um Kunden mit kleinen Kindern und Haustieren anzusprechen. Lesen Sie "Möbelreparatur und -restaurierung" von Brian Hingley, um zu erfahren, wie Sie weniger wertvolle Stühle reparieren und wiedereinsetzen und antike Stühle restaurieren.

Vorteile für die Umwelt

Heben Sie die ökologischen Vorteile der Renovierung von Möbeln hervor, anstatt sie wegzuwerfen. Denken Sie daran, dass viele Verbraucher über die Umweltauswirkungen von Abfällen besorgt sind. Wenden Sie sich an ihren Wunsch, umweltfreundliche Produkte zu verwenden, indem Sie darauf hinweisen, dass der Kauf von renovierten Stühlen dazu beiträgt, Möbel von Mülldeponien fernzuhalten.

Lieferungen

Arbeiten Sie mit einem Lieferservice zusammen, um die Stühle Ihrer Kunden zu erhalten, wenn Sie nicht beabsichtigen, lokale Lieferungen selbst abzuwickeln. Holen Sie sich Schätzungen von Frachtlieferdiensten, wenn Sie Ihre überholten Stühle online an Kunden außerhalb des Staates verkaufen möchten. Stellen Sie fest, ob Sie mit dem Online-Verkauf Ihrer Stühle einen guten Gewinn erzielen können, da Frachtdienste normalerweise teuer sind. Bedenken Sie, dass viele Kunden möglicherweise keine hohen Frachtkosten zahlen möchten, um renovierte Stühle zu kaufen, die keine wertvollen Antiquitäten oder Sammlerstücke sind.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar