Wie man Short an der Börse verkauft

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Aktienmarkt für einen starken Fall gerüstet ist, kann der Verkauf von Aktien in kurzer Zeit viel Geld einbringen, wenn Sie recht haben. Unabhängig davon, ob Sie eine einzelne Aktie, eine Gruppe von Aktien oder den gesamten Aktienmarkt verkürzen möchten, Sie können davon profitieren, wenn diese einzelnen Aktien oder Marktdurchschnitte einen Rückgang aufweisen.

1

Entscheiden Sie, ob Sie eine bestimmte Aktie oder den gesamten Aktienmarkt verkaufen möchten. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine bestimmte Aktie zu schnell zu schnell gestiegen ist, könnte eine Verkürzung dieser Aktie ein guter Weg sein, um schnell Gewinne zu erzielen. Wenn Sie der Meinung sind, dass der gesamte Aktienmarkt überbewertet ist, kann die Verkürzung eines breit gefassten ETFs wie desjenigen, der den Standard und Poors 500 verfolgt, ein guter Schritt sein.

2

Erwägen Sie den Kauf eines Bärenmarktindexfonds, wenn Sie der Meinung sind, dass der Aktienmarkt überbewertet ist. Investmentfonds, einschließlich des Rydex-Ursa-Fonds, bewegen sich in umgekehrter Richtung zum Aktienmarkt. Wenn der Aktienmarkt fällt, steigen diese Fonds. Ein solcher Investmentfonds ist eine gute Alternative zur Short-Position am Aktienmarkt.

3.

Öffnen Sie ein Investmentfonds-Konto, wenn Sie einen Bear-Market-Index-Fonds oder ein Broker-Konto verwenden, wenn Sie einzelne Aktien oder Exchange Traded Funds bevorzugen. Senden Sie Ihren Investmentfondsantrag zusammen mit Ihrer Investition zum Kauf eines Bärenmarktfonds.

4

Melden Sie sich bei Ihrem Broker-Konto an und gehen Sie zum Handelsmenü. Geben Sie das Tickersymbol der Aktie oder des ETF, die Sie kürzen möchten, sowie die Anzahl der Aktien an, die Sie verkaufen möchten.

5

Geben Sie die Bestellung als Sell-Short-Bestellung ein. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Margin-Konto eingerichtet haben, bevor Sie die Bestellung eingeben. Ein Margin-Konto ist erforderlich, bevor Sie eine Aktie oder einen ETF-Short verkaufen.

6

Behalten Sie den Kurs der Aktie oder des ETF genau im Auge. Wenn die Aktie auf das von Ihnen festgelegte Niveau fällt, können Sie die Short-Position abdecken und Ihren Gewinn sichern.

Dinge benötigt

  • Maklerkonto
  • Investmentfondskonto
 

Lassen Sie Ihren Kommentar