So starten Sie ein unabhängiges Erdölexplorationsunternehmen

Die Suche von Geophysikern und Geologen nach unterirdischen Erdölvorkommen ist der erste Schritt, um den Verbrauchern raffinierte Produkte zu bieten. Die Erkundungsmethoden sind seit den Anfängen der Industrie im 19. Jahrhundert hochentwickelt. Die Suche nach Offshore-Lagerstätten ist sehr teuer und nur große Unternehmen können es sich leisten, sie zu leasen. In den Vereinigten Staaten befinden sich Onshore-Lagerstätten in privater Hand, und kleine, unabhängige Explorationsunternehmen haben Zugang zu ihnen.

1

Organisieren Sie eine Gruppe von Kollegen mit finanziellen, geschäftlichen und technischen Fähigkeiten, die ein unabhängiges Ölförderunternehmen gründen möchten. Ihr Ziel bei der Gründung des Unternehmens ist es, unterirdische Fallen zu lokalisieren, die Erdölvorkommen enthalten könnten. Führen Sie als ersten Schritt Diskussionen über zu vermietende Bohrstandorte und über die Möglichkeit, von der Suche und dem Verkauf von Rohöl an einen Mineralölkonzern zur Raffination zu profitieren.

2

Schreibe einen Businessplan. Durch das Schreiben des Plans werden die Teammitglieder gezwungen, sich vor Beginn des Betriebs mit wichtigen Fragen zu befassen. Berücksichtigen Sie den Zeitrahmen, das Budget und die geografischen Einschränkungen. Listen Sie externe Ressourcen auf, z. B. Geophysiker, Bohrunternehmen und Personaldienstleistungen, die Sie bei Bedarf verwenden können. Der Geschäftsplan sollte Informationen zu verschiedenen potenziellen Bohrstandorten enthalten. Fügen Sie Informationen aus den historischen Aufzeichnungen über die erwarteten Kosten hinzu. Informieren Sie sich während Ihrer Recherche über die aktuellen Preise für Öl in Ihrem erwarteten Bohrgebiet.

3.

Eine juristische Person bilden. Mitglieder der Gruppe werden erwägen, sich von der persönlichen Haftung abzuschirmen. Optionen umfassen die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC) oder einer S-Corporation. LLCs sind flexible Einheiten mit Elementen sowohl von Partnerschaften als auch von Unternehmen. Körperschaften beschließen, Erträge und Verluste aus bundesstaatlichen Einkommensteuerzwecken an die Aktionäre weiterzugeben. Registrieren Sie die Entität beim Staat und fordern Sie die erforderliche Unternehmenslizenz an. Handelt es sich bei dem Unternehmen um eine Aktiengesellschaft, geben Sie den Aktionären Aktien aus.

4

Entscheide dich für eine Explorationsstätte. Besorgen Sie sich die erforderlichen Bohr- und Landnutzungsgenehmigungen von der Provinz und / oder Landesregierung. Genehmigungen enthalten lokale Anforderungen für Umweltverträglichkeitsstudien. Führen Sie nach der Feststellung des rechtlichen Eigentums an der Immobilie und dem Fehlen früherer Ansprüche, die Ihre Erkundung beeinträchtigen könnten, einen Pachtvertrag mit dem Eigentümer der Immobilie und / oder dem Eigentümer der Grundrechte ab. Ihr Anwalt, der Erfahrung in der Erdölförderung haben sollte, wird die entsprechenden Leasingunterlagen erstellen. Bei Bedarf Unterauftrag mit technischen Betreibern. Beispielsweise kann ein geophysikalisches Unternehmen seismische Messungen durchführen, um die Eigenschaften des Untergrunds am Standort abzuschätzen. Moderne 3D-Seismik-Technologie erleichtert die Interpretation von Daten erheblich.

5

Bohren Sie mehrere Explorationsbohrungen auf der Baustelle, wenn Ihre seismischen Daten ausreichend Beweise für eine unterirdische Falle liefern, die ausreichend Öl enthalten kann, um die weitere Entwicklung zu rechtfertigen. Wenn Ihre Schätzung der Reserven ausreichend ist, stellen Sie zu diesem Zweck eine Bohrfirma ein und halten Sie alle erforderlichen Vorräte und Ausrüstung für das Verschließen von Brunnen und das Einschließen von Öl in Lagertanks bereit. Halten Sie einen Plan für die Aufnahme und den Transport von Erdgas zusammen mit dem erwarteten Öl in den Reservoiren Ihres Standortes bereit. Ihr Unternehmen muss möglicherweise Straßen in die Baustelle einbauen. Sie benötigen Anhänger oder andere Strukturen für Büros und Wohnräume für Arbeiter und Vorgesetzte. Die Site sollte auch eine angemessene Kommunikationsfähigkeit aufweisen.

Dinge benötigt

  • Unzutreffend

Spitze

  • Beauftragen Sie einen Rechtsanwalt, der Erfahrung mit Verfahren, Dokumentation und rechtlichen Fragen in der Erdölindustrie hat.

Warnung

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Teammitglieder und die wichtigsten Aufsichtsmitarbeiter über Branchenerfahrung und die richtigen Fähigkeiten verfügen. Erdölexploration ist keine Aktivität für das Lernen am Arbeitsplatz.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar