So starten Sie ein Geschäft, das Geschenkkörbe herstellt

Geschenkkörbe gehören zu einem langen Erbe des Verschenkens. Einige Gelehrte betrachten die Geschichte der heidnischen Göttin Eostre, die die Gabe eines Korbes voller Pflanzen trägt, als Vorläufer des Osterkörbchens. Andere verfolgen die Tradition, neuen Müttern Babykörbe voller Geschenke zu schenken, zu der biblischen Geschichte des Babys Moses, der sich in einem Korb inmitten des Schilfrohrs befindet.

Die Herstellung von Geschenkkörben kann eine lohnende Geschäftsidee für alle sein, die kreative Instinkte mit unternehmerischem Wissen verbinden möchten.

1

Bestimmen Sie Ihr Publikum. Die größten Kundenstämme für Geschenkkorbunternehmen umfassen Einzelkäufer, private Ärzte wie Ärzte und Rechtsanwälte, große Unternehmen, Institutionen wie Colleges und Krankenhäuser sowie gemeinnützige Organisationen. Wenn Ihre Stadt über eine große Universität oder ein großes Krankenhaus verfügt, sollten Sie die potenziell rentablen Demografien für Get-Well-Körbe, Begrüßungskörbe für wichtige Redner oder "Care Package" -Geschenkkörbe für College-Kinder in Betracht ziehen.

2

Entwickeln Sie Geschenkkorbthemen. Traditionelle Geschenkkorb-Themen umfassen Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen und Housewarmings. Weitere Themen sind Gourmetküche, Bad und Körper sowie Babyartikel. Sie können auch individuelle Geschenkkörbe anbieten, in denen Kunden einen eigenen Korb erstellen können, indem Sie verschiedene Artikel aus Ihrem vorhandenen Inventar auswählen.

3.

Kaufen Sie Korbartikel. Vorverpackte Snacks wie Trockenfrüchte, Fudge und Brezeln sind beliebte Geschenkkorbartikel. Sie benötigen auch eine Auswahl an Spezialitäten, wie Rasseln und Lätzchen für Körbe oder Gourmet-Instant-Suppe für einen Get-Well-Korb. Nationale Großhändler, Händler und Online-Lieferanten sind gute Quellen für Geschenkkorbartikel. Sie möchten auch dekorative Gegenstände, darunter Seidenpapier, Bänder und Schleifen, in den Korb füllen.

4

Vermarkten Sie Ihr Geschäft. Senden Sie Kataloge, die mit Fotos in professioneller Qualität Ihrer Geschenkkorbangebote gefüllt sind, an potenzielle Kunden. Richten Sie Ihre Marketinganstrengungen auf Ferienzeiten aus. Senden Sie möglicherweise kostenlose Körbe an größere potenzielle Kunden, um sie für Ihren Service zu interessieren. Erstellen Sie eine Website, die mit Online-Shopping-Technologie ausgestattet ist, so dass Kunden außerhalb der Stadt problemlos Geschenkkörbe bestellen können, die an entfernte Angehörige geliefert werden.

Dinge benötigt

  • Korbthemen
  • Korbinventar
  • Kataloge
  • Webseite

Spitze

  • Ähnlich themenbezogene Geschenkkörbe können zu unterschiedlichen Preisen verkauft werden, abhängig von der Qualität oder dem Volumen des enthaltenen Inventars. Zum Beispiel können Geschenkkörbe von Schokoladenliebhabern gewöhnliche Schokolade, importierte Luxus-Pralinen, Bio-Schokolade oder mit Alkohol gefüllte Schokoladen enthalten, die alle zu verschiedenen Preispunkten verkauft werden können.

Warnung

  • Geschenkkorbunternehmen stehen vor Herausforderungen, darunter fehlerhafte Lieferungen, stornierte Bestellungen und Versandprobleme. Richten Sie Richtlinien ein, um Kunden zu beruhigen, wenn Lieferungen ausfallen. Schützen Sie sich jedoch, indem Sie bei kurzfristigen Stornierungen Teilzahlungen vornehmen.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar