So starten Sie ein Geschäft, das Münzen anfordert

Seit vielen Jahren ist das Sammeln von Münzen ein beliebtes Hobby für Enthusiasten, es könnte jedoch auch ein profitables Geschäft sein. Wenn Sammler eine bestimmte Münze benötigen, um ihre Sammlung abzuschließen, wenden sie sich an Händler, um diese Münze zu liefern. Wenn Sie eine Leidenschaft für Münzen haben oder einfach nur Geld verdienen möchten, könnten Sie einer dieser Händler sein. Egal, ob Sie bereits über eine Münzsammlung verfügen oder gerade erst anfangen, die Einrichtung eines Unternehmens, das Münzen anfordert, ist möglicherweise einfacher als Sie denken.

1

Erforschen Sie die Numismatik und das Sammeln von Münzen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie keine Erfahrung mit dem Sammeln von Münzen haben. Sie müssen sich mit den neuesten, seltensten und meistgehandelten Münzen vertraut machen. Sie müssen auch verstehen, wie Münzen bewertet und bewertet werden.

2

Schreibe einen Businessplan. Auf diese Weise werden alle Aspekte des Geschäfts geplant, einschließlich Finanzierung, Arbeitsbereich, Inventar, Preisgestaltung und Marketing. Untersuchen Sie den lokalen Markt für das Sammeln von Münzen, und bestimmen Sie, wie Ihr Unternehmen einen Bedarf am Markt schafft oder wie einzigartig es ist, und nehmen Sie dies in den Geschäftsplan auf.

3.

Organisieren Sie Ihre Finanzen. Um ein Geschäft mit Münzen zu starten, ist eine Investition erforderlich. Möglicherweise haben Sie bereits Geld eingespart oder müssen einen Kredit für kleine Unternehmen beantragen. Berücksichtigen Sie bei der Berechnung Ihres Budgets die Kosten für Inventar, Anzeige, Arbeitsbereich, Marketing und Versicherung. Wenn Sie ein Darlehen benötigen, sollten Sie sich darauf vorbereiten, einen professionell aussehenden Geschäftsplan beim Darlehensbeauftragten vorzulegen.

4

Richten Sie Ihren Arbeitsbereich ein. Sie benötigen ausreichend Platz, um Münzen und Dateien sowie Displays zu speichern. Ihr Arbeitsbereich kann sich von einem freien Raum in Ihrem Zuhause bis zu einem gemieteten Büro oder Ladengeschäft erstrecken. Wo Sie arbeiten möchten, liegt ganz bei Ihnen. Denken Sie jedoch daran, dass der Standort einen großen Einfluss auf Ihr Geschäft haben kann.

5

Versicherung abschließen Seltene Münzen können teuer sein, und Sie müssen sich finanziell vor Diebstahl schützen sowie die Haftung übernehmen, falls sich Kunden auf Ihrem Geschäftseigentum verletzen.

6

Werben Sie für Ihr Geschäft. Der effektivste Weg, dies zu tun, ist die Schaltung von Anzeigen in lokalen sowie nationalen Fachzeitschriften und Münzsammelzeitschriften. Erwägen Sie auch die Teilnahme an Münzsammelshows und Konventionen, um mit potenziellen Kunden zu sprechen und Visitenkarten auszugeben.

Dinge benötigt

  • Münzen

Tipps

  • Wenn Sie sich dafür entscheiden, unter einem anderen Namen als Ihrem eigenen Namen tätig zu werden, müssen Sie den Namen Ihres Unternehmens beim Staatssekretär des Staates registrieren. Dies erfordert eine Namenssuche, um sicherzustellen, dass der Name nicht bereits verwendet wird.
  • Wenn Sie sich für die Einstellung von Mitarbeitern entscheiden, benötigen Sie eine Arbeitgeberidentifikationsnummer vom Internal Revenue Service.

Warnung

  • In einigen Bundesländern kann es erforderlich sein, dass Sie eine Händlerlizenz erwerben, bevor Sie Ihr Geschäft mit Münzen starten. Erkundigen Sie sich bei der Satzung Ihres Staates, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die Anforderungen erfüllt.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar