So starten Sie einen Dating-Service online

Online-Dating-Sites sind auf der ganzen Welt sehr beliebt. Solche Dienstleistungen haben sich weitgehend an die Stelle traditioneller Matchmaking- und Video-Dating-Agenturen gesetzt. Online-Dating-Websites erleichtern die Suche nach einem Aktivitätspartner oder -partner und sind in vielerlei Hinsicht sicherer. Datenträger können sich so viel Zeit nehmen, wie sie sich gegenseitig kennen lernen und online chatten möchten, bevor sie sich persönlich treffen. Einige Websites bieten auch Hintergrundüberprüfungsdienste an. Die Einrichtung einer Online-Dating-Website erfordert viel Arbeit und Planung, kann jedoch ein lukratives Unterfangen sein.

1

Richten Sie eine Nische für Ihren Dating-Service ein. Zum Beispiel kann Ihre Site Militärangehörigen, Singles über 40 oder älteren Frauen, die jüngere Männer suchen, gerecht werden. Seien Sie sehr spezifisch mit Ihrer Nische - es gibt einen großen Wettbewerb zwischen den allgemeinen Dating-Seiten. Es ist viel schwieriger für Sie, einzubrechen und Geld zu verdienen, wenn Ihre Site ein großes Publikum anspricht.

2

Entwickeln Sie einen Geschäftsplan für Ihren Online-Dating-Service, einschließlich der Erstellung von Website-Traffic. zweijähriges Ausgabenbudget; Online- und Offline-Marketing- und Werbestrategien; Analyse konkurrierender Websites in Ihrer Nische.

3.

Geben Sie Ihrem Dating-Service einen passenden Namen. Wählen Sie einen Namen, der nicht nur Ihre Nische beschreibt, sondern auch noch nicht von einem anderen Dating-Service verwendet wird.

4

Registrieren Sie einen angenommenen Namen oder tätigen Sie Geschäfte für Ihr Unternehmen, falls erforderlich in Ihrem Bundesland. Wenden Sie sich an Ihr lokales Small Business Development Center oder an Ihr Small Business Administration-Büro, um zu erfahren, was erforderlich ist.

5

Kaufen Sie eine Dating-Service-Plattform. Einige dieser Plattformen kosten weniger als 40 US-Dollar pro Monat, viele bieten Zahlungsabwicklungsdienste an, und die meisten können nach Ihren Wünschen angepasst werden.

6

Beauftragen Sie einen Grafikdesigner, um eine Site-Vorlage für Ihren Dating-Service zu erstellen, wenn die von Ihnen gewählte Plattform keine benutzerdefinierten Designs anbietet. Freiberufliche Grafikdesigner berechnen normalerweise eine Flatrate für Websitevorlagen, und das Ergebnis ist eine Investition wert - das Erscheinungsbild Ihrer Website beeinflusst, ob potenzielle Kunden angezogen werden.

7.

Nutzen Sie Social Media, um Ihren Online-Dating-Service zu fördern. Öffnen Sie beispielsweise Konten auf Websites sozialer Netzwerke, um Ihre Website zu promoten, kaufen Sie Anzeigen in Internetblogs und Websites, die Ihr Zielmarkt wahrscheinlich liest, und senden Sie neue Veröffentlichungen an Internetmedien.

8

Arbeiten Sie mit einem Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung oder Internet-Marketing zusammen, um Besucher auf Ihre Website zu lenken, wenn Sie Schwierigkeiten haben, dies auf eigene Faust zu tun. Wenn nicht zu viele Besucher auf Ihre Website kommen und so lange wie möglich bleiben, können Sie nicht genug Kunden generieren, um einen anständigen Gewinn zu erzielen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar