So starten Sie ein formelles Schreiben an ein Unternehmen

Das Beginnen eines formellen Schreibens an ein Unternehmen hat mehrere Zwecke. Der Brief muss den Verfasser einführen, Kontaktinformationen angeben und den Grund für die Kommunikation angeben. Der Beginn des förmlichen Schreibens muss auch die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen und schnell erklären, warum das Unternehmen sich für die im Brief enthaltenen Informationen interessieren sollte.

1

Listen Sie die Adresse des Absenders auf, wenn die Informationen nicht im Briefkopf enthalten sind. Geben Sie die vollständige Adresse ohne den Namen des Absenders an. Verwenden Sie das Format US Postal für Abkürzungen und Statusinformationen.

2

Geben Sie das Datum des Briefes ein Leerzeichen unter der Absenderadresse an. Kürzen Sie die Datumsangaben nicht. Schreiben Sie das vollständige Datum aus und fügen Sie zwischen dem Datum und dem Jahr ein Komma ein, z. B. den 1. Januar 2011.

3.

Kündigen Sie den Empfänger des Briefes mit einer Insideradresse an. Geben Sie den Namen des Empfängers zusammen mit dem Titel an, z. B. Dr. Edwards oder Mrs. Smith, und folgen Sie den formalen Adressinformationen. Untersuchen Sie den Titel des Empfängers, wenn es unbekannt ist, um eine unbeabsichtigte Missachtung des Empfängers zu vermeiden.

4

Fügen Sie dem Empfänger eine formale Anrede hinzu. Verwenden Sie denselben Titel und Namen, der in der Insideradresse enthalten ist. Verwenden Sie den Vornamen des Empfängers, wenn Sie bereits eine freundschaftliche Beziehung zum Empfänger haben. Andernfalls halten Sie es formell, wie z. B. Lieber Dr. John Smith.

5

Verwenden Sie ein Blockformat für den Hauptteil dieses formalen Schreibens. Einzelner Abstand Die Sätze innerhalb des Absatzes und doppelter Abstand zwischen jedem Absatz. Verwenden Sie eine leicht lesbare Schriftart wie Arial 10 oder New Times Roman 12.

6

Verwenden Sie den ersten Absatz, um den Grund für den Brief einzuführen. Verwenden Sie die folgenden Absätze, um ergänzende Fakten und Informationen bereitzustellen. Fügen Sie nur relevante Informationen in den Brief ein. Vermeiden Sie Wackeln und stellen Sie sicher, dass Sie die Rechtschreibprüfung verwenden.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar