Sechs Produktionsschritte in Multimedia

Multimedia-Projekte sind komplex. Sie beinhalten oft die Fähigkeiten und Bemühungen mehrerer Teams oder Personen. Während des Entwicklungsprozesses bewegt sich ein Projekt durch die spezialisierten Teile des Teams, von der Erstellung der Story bis zur technischen Bearbeitung, mit regelmäßigen Sammelüberprüfungssitzungen. In jeder Phase wird das Projekt unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des Kunden, der technischen Anforderungen und der Vorlieben des Publikums verfeinert.

Planen einer Besprechung zum Starten des Prozesses

Ein Planungstreffen ist ein entscheidender Bestandteil des Multimedia-Entwicklungsprozesses. Es schafft eine gemeinsame Vision für alle, die an dem Projekt arbeiten. Die Besprechung beginnt normalerweise mit einem Projekt und bringt das Team zusammen. Während des Meetings kommuniziert der Projektmanager die wichtigsten Ziele und legt die Meilensteine ​​fest. Die Besprechung kann eine Diskussion der Zielgruppe beinhalten und wie jede Abteilung dazu beitragen kann, das übergeordnete Ziel zu unterstützen.

Creative Brief und Script Writing

Die meisten Multimedia-Projekte haben eine Geschichte hinter sich. Nach dem ersten Treffen schreiben die Verantwortlichen für die Hintergrundgeschichte ein Skript, eine Kurzbeschreibung oder eine Kurzbeschreibung. Der Text trifft die Hauptpunkte des Projekts und verwendet eine Sprache, die das Publikum in Fachsprache, Ton und Stil anspricht.

Story Boarding, um die Elemente zusammenzubinden

Ein Multimediaprojekt umfasst normalerweise mehrere Teile: Audio, Video, Bildmaterial, Text für Voiceovers und Bildschirmtitel. Storyboarding verbindet alles miteinander; Ein Storyboard-Bedienfeld für eine Szene enthält eine Skizze der visuellen Elemente, des Voiceover- oder Titeltexts und der Produktionsnotizen. Es leitet den Prozess, hält alle in Schach und strukturiert das Projekt.

Visuelle Aspekte gestalten

Während der Entwurfsphase übernehmen Designer die visuellen Aspekte des Projekts, um zu bestimmen, wie es aussieht und sich anfühlt. Mit den Notizen aus dem Storyboard erstellen sie Grafiken, entwerfen die Navigation und geben Fotografen und Videofilmern Anweisungen für die richtigen Aufnahmen. Je nach Projekt kann die Designphase Grafikdesign, Webdesign, Informationsdesign, Fotografie oder Bildersammlung umfassen. Design wird immer mit Blick auf das Publikum gemacht

Review und Bearbeitung

Das Editieren ist eine der am meisten involvierten und komplexen Phasen des Multimedia-Entwicklungsprozesses. Die für die Bearbeitung des Projekts verantwortlichen Personen verwandeln die verschiedenen Teile in ein zusammenhängendes Produkt, wobei die zeitlichen Beschränkungen, die Handlung und die kreativen Vorgaben berücksichtigt werden. Je nach Umfang des Projekts können Teile des Projekts separat bearbeitet werden.

Bei Projekten mit einer großen Menge an Videos ist das Bearbeiten oft die längste Phase des Prozesses. Eine Minute des letzten Videos kann stundenlang bearbeitet werden. Die Bearbeitungsphase umfasst normalerweise interne Review-Iterationen und kann auch Runden von Client-Review und -Bearbeitung beinhalten.

Produktions- und Anwendertests

Die Produktionsphase ist, wenn alle Teile eines Multimedia-Projekts zusammenkommen. Das Produktionspersonal sammelt alle bearbeiteten Assets an einem Ort und fügt sie in einer logischen Reihenfolge zusammen, wobei das Storyboard als Leitfaden dient. Der Rohentwurf wird dann sowohl intern als auch mit dem Kunden durchlaufen und überprüft. Um sicherzustellen, dass ein Projekt die gewünschte Wirkung auf die Zielgruppe hat, kann ein Unternehmen im Rahmen der Produktion Benutzertests durchführen.

Während dieser Phase verwenden Testteilnehmer das Multimediabild, während Teammitglieder beobachten. Abhängig von den Zielen des Projekts können die Mitarbeiter die Reaktionen der Benutzer beobachten oder Fragen beantworten lassen, um zu sehen, ob das Projekt die richtigen Punkte erreicht. Nach dem Testen durch den Benutzer gibt es normalerweise weitere Anpassungen am Projekt. Sobald das Team und die Kunden zufrieden sind, wird das Projekt verteilt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar