Was sind Merkmale von ethischen Menschen am Arbeitsplatz?

Die Diskussion über ethische Charaktereigenschaften kann zu einer heißen Debatte werden. Dies ist so, weil das, was ethisches Verhalten ausmacht, eine Ansichtssache ist. Jeder kann zustimmen, dass das Stehlen unethisch ist. Dazu gehört, dass ein Mitarbeiter die Schulvorräte seines Kindes aus dem Büroraum ausfüllt. Was aber, wenn ein Mitarbeiter ein paar zusätzliche Stifte nimmt? Überschreitet das eine ethische Linie? Um zu entscheiden, ob eine Person ethisch ist oder nicht, berücksichtigen Sie nicht nur eine Aktion, sondern mehrere verschiedene Merkmale und Verhaltensweisen im Laufe der Zeit.

Denken Sie nach, bevor Sie handeln

Eine ethische Person zu sein, wird manchmal als "das Richtige tun" definiert. Aber wie wäre es, wenn Sie eine weiße Lüge erzählten, um nicht die Gefühle von jemandem zu verletzen? Während sich zwei Mitarbeiter auf einer Messe befinden und ein Mitarbeiter fragt ihren Kollegen, was denkt sie über den von ihm zusammengestellten Messestand? Ihre wahren Gefühle sind, dass sie denkt, er hätte einen größeren Monitor für das laufende Produktvideo mitbringen sollen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, jetzt einen größeren zu bekommen. Sie zögert einen Moment, um ihr Vertrauen nicht zu beeinträchtigen, und antwortet darauf, dass der Monitor gut aussieht. Nach der Show wird sie vorschlagen, dass er beim nächsten Mal einen größeren Monitor verwendet. Die Frage ist: Ist ihre Lüge unethisch? Ethisch zu sein, ist keine klare, schwarze oder weiße Antwort, weshalb ethische Menschen oft aufhören zu denken, bevor sie sich entscheiden, was sie tun sollen. Sie wägen die Konsequenzen einer Aktion gegen eine andere ab, bis sie entscheiden, was in diesem Fall "richtig" ist.

Fühlen Sie ein Gefühl der Pflicht

Natürlich möchten Sie Menschen einstellen, die loyal und ehrlich sind und die das Unternehmen bei der Arbeit zu 100 Prozent geben. Loyalität bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, in einem Unternehmen zu bleiben. Wenn der Lebenslauf eines Bewerbers bei den meisten Arbeitsplätzen kurze Aufenthalte aufweist, können Sie nicht davon ausgehen, dass diese Person Loyalität zeigt, wenn Sie jahrelang bleiben. In der Realität können Sie nie wissen, wie lange ein Mitarbeiter im Unternehmen bleiben wird. Suchen Sie stattdessen nach Treue, indem Sie jeden Tag einen guten Tag arbeiten und Entscheidungen treffen, die im besten Interesse des Unternehmens sind. Wenn Sie potenzielle Mitarbeiter während des Interviews nach den schwierigen Entscheidungen fragen, die sie bei ihrer letzten Arbeit getroffen haben, und warum sie sich so entschieden haben, wie sie es getan haben, erhalten Sie einen Einblick, wie oft die Ethik bei ihren Entscheidungen eine Rolle spielt.

Haben Sie keine Angst zu sprechen

Die Mitarbeiter, die ihre Meinung sagen, tun dies oft, weil sie der Meinung sind, dass das Schweigen nicht richtig ist. Oft glauben sie, dass, wenn sie sich nicht zu Wort melden, andere denken, dass sie mit dem, was gesagt oder getan wird, einverstanden sind. Schweigen zu bleiben, gleicht dem Lügen. Natürlich müssen Sie diese Leute von denen unterscheiden, die sich lautstark über alles beschweren und zu allem immer etwas zu sagen haben. Es sind diejenigen, die sich äußern, wenn sie nach ihrer Meinung gefragt werden, diejenigen, zu denen Sie gehen, wenn Sie eine ehrliche Antwort anstelle eines obligatorischen Klatschens auf dem Rücken wünschen, die die ethischsten sind. Es ist leichter, nichts zu sagen, als das Boot zu rocken, indem es sich meldet. Sie gehen auf die Beine, indem sie etwas sagen, aber sie tun es trotzdem.

Behandeln Sie Anbieter und Server gut

Die meisten Leute behandeln ihre Kunden natürlich gut, weil sie ihnen gefallen und ihr Geschäft behalten wollen. Der eigentliche Test kommt, wenn der Kunde ein Problem hat oder sich für einen Mitbewerber entscheidet. Wie sie sich an diesem Punkt verhalten, kann Ihrem Unternehmen einen Fünf-Sterne-Ruf verleihen oder es ruinieren. Wenn Sie sich im Interview befinden, bringen Sie den Bewerber zum Mittagessen oder zur Snackbar und beobachten Sie, wie er die Server und Kassierer behandelt. Oder prüfen Sie für die derzeitigen Mitarbeiter, ob sie den Anbietern den gleichen Respekt geben wie potenzielle Kunden.

Modell ethische Charakterzüge konsequent

Jeder rutscht ab und zu, so wie jeder während eines Interviews oder wenn der Chef in der Nähe ist, alle richtigen Dinge sagen kann. Entscheidend ist jedoch, wie sich Menschen verhalten, wenn sie glauben, dass niemand zuschaut. Ethische Menschen modellieren konsequent ethisches Verhalten. Treffen Sie sich unerwartet in Meetings, treten Sie einem Verkaufsvertreter bei einem Beschwerdeanruf bei oder verzichten Sie zu einer Happy Hour auf ein Zusammensein oder eine Firmenparty. Ethische Menschen sind ethisch unabhängig davon, wo sie sich befinden.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar